Wer kennt eine Upload-Alternative zu Youtube mit folgenden Kriterien?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Spinnup bietet so ein ähnliches Model. Da hat man nur den Vorteil das man ein ganz geringes Entgelt zahlt. Sonst erkundige dich zwecks -ARTIST- Support bei den jeweiligen Anbieter was dir halt in Kopf kommt. Bandcamp kann ja auch genitz werden. Das mit den YouTube einfach mal oben nochmal nachlesen; eigentlich mit dem Sharen ist ganz einfach, das mit dein Daten kannst mit viel Kreativität schon irgendwie zurechtbiegen.

Es ist unmöglich solch eine Seite zu erstellen da man Video oder Ton direkt auf dem PC mit einem Programm aufnehmen kann. Man kann sowas zwar verhindern mit Berechtigungen (oder so) aber wenn es auf dem PC gesperrt ist, kann man immer noch ein Gerät zwischen PC und Monitor/Soundanlage klemmen welches dann aufnimmt. Aber wenn du noch nicht viele Abonnenten hast oder so, kennen dich nicht viele und dann ist die warscheinlichkeit sehr gering das sowas passiert.

Zumal gerade dieses Bereitstellen gerne Leute anlockt.

Psychrobatic und Going Quantum sein hier einfach mal genannt. Letzterer hatte (inzwischen glaub ich nicht mehr) einfach noch die Bedingung vor den Download gesetzt, dass man seine FB-Seite liken muss.

Tut mir nicht weh und ihn bringt es vll. ein paar weitere Hörer ;)

Wie erfolgreich jmd. wird, der ein komplett geschlossenes System will, auf einer Seite die vmtl. nicht sooo bekannt ist....lassen wirs xD

0

wenn Du Geld verdienen willst, gibt es www.bandcamp.com

Upload Deiner Musik, die Leute zahlen dann mit Paypal, Kreditkarte etc.

Zur Finanzierung von Projekten dann pledgemusic.de etc über Crowdfunding

Was möchtest Du wissen?