Wer kennt ein Shampoo,dass man wirklich jeden Tag verwenden kann?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich empfehle da Babyshampoo oder Kindershampoo. Und ganz wichtig, wie schon Saga23 schrieb, die Shampoosorten abwechselnd benutzen.

Babyshampoo habe ich noch nicht benutzt.Danke!

0

Warum um Gottes Willen jeden Tag Haare waschen? Versuch es doch erst mal damit, nur ganz wenig Shampoo zu benutzen und das auch nicht jeden Tag. Ich gehe sehr häufig schwimmen und wenn ich da jeden Tag Haare waschen würde, hätte ich bald keine Kopfhaut mehr, oder ich würde sie mir vor lauter Jucken abziehen. Es reicht doch völlig jeden 2. oder 3. Tag Haare zu waschen und dabei wirklich nur so viel Shampoo zu benutzen wie die Hersteller angeben. Und ich sehe deshalb auch nicht ungepflegter aus, als jemand der täglich Haare wäscht! Und statt einer gekauften Spülung, kann man eine Mischung aus 3 Eßl. Apfelessig auf einen halben Liter Wasser machen. Diese als letzte Spülung aufs nasse Haar.Riecht ein paar Minuten, macht aber das Haar sehr schön weich und glänzend.

Ich nehme immer das Shampoo von Schauma, entweder das Multivitamin oder das mit Sheabutter und Kokos-Extrakt. Wasche auch jeden Tag meine Haare damit, aber im wechsel. Also nicht jeden Tag das gleiche. 2mal die Woche benutze ich dann noch die dazu gehörige Pflegespülung. Meine Haare sind dadurch nicht angegriffen sondern ganz weich und sie fühlen sich ganz toll an.

Was möchtest Du wissen?