Wer kennt ein Hausmittel gegen Schuppenflechte?

9 Antworten

Schuppenflechte muss immer vom Arzt behandelt werden. Jeder der Schuppenflechte hat reagiert auch anders auf die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Ich vertrage zum Beispiel Salzwasser gar nicht. Du kannst allerdings mal versuchen ob du es verträgst indem du dir in der Drogerie mal Totes Meer Badesalz holst. Dann sind Fischölkapseln ganz gut, sie geben der Haut Feuchtigkeit von innen. Ansonsten gibt es sicherlich viele Tips aber wie gesagt jeder reagiert anders und am besten ist ausprobieren was einem hilft, allerdings sind das alles nur zusätzliche Möglichkeiten um das Hautbild vielleicht etwas zu verbessern oder halt auch den Juckreiz zu mildern. Um eine ärztliche Behandlung kommt man aber auf keinen Fall rum.

hi, 1 Tasse Apfel-Essig in eine Badewanne mit Wasser ohne Badezusatz. ca-15 min. baden und dann trockentupfen, nicht wild trocken reiben oder einfach Bademantel anziehen. LG Korinna

Hallo erstmal!

Also ich habe selbst Schuppenflechte... war vor jahren mal Rotlichtbestrahlung... habe seitdem nahezu keine Flechten mehr!!! also versuch das mal!

Was möchtest Du wissen?