Wer kennt effektive Tipps und Tricks zum Auswendig lernen? :)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst auch während dem Lernen Musik hören und versuchen die Wörter / Sätze dem Lied anzupassen, also sozusagen mit"rappen" . Hört sich zwar komisch an aber ist auch irgendwie lustig! Warum sonst prägt man sich oft Liedtexte ein obwohl man die gar nicht auswendig gelernt hat oder lernen wollte ;)

Schreibe die Sachen auf kleine Notizzettel und klebe sie in deinem ganzen Zimmer oder deinem Haus hin. Wenn du daran vobeigehst guck es dir immer kurz an und lies es dir durch, dann prägst du dir die Sachen vlt schnell ein. Ich persöhnlich singe mir auch immer die Sachen, die ich auswendig lernen will, paar minuten vor, dann hab ich sie gleich drauf. ^^

Oftmals hängt das Gelernte größtenteils zusammen. In dem Fall könntest du versuchen die Inhalte über die Verbindung zueinander zu lernen. Mir persöhnlich hilft das eigentlich immer recht gut. Ansonsten hilft es, wenn man das Gelernte selber versucht aufzuschreiben und sich Fragen darüber stellen zu lassen, dann merkt man immer, was noch nicht richtig sitzt.

Übrigens prägt man sich vieles viel besser ein, wenn man es sich nochmal vor dem Schlafengehen anschaut, denn das Gehirn verarbeitet im Schlaf alles, was über den Tag geschehen ist, weshalb das Frischeste natürlich dann besser dabei wegkommt :-)

Versuche dir die Sachen möglichst logisch zu erklären; lass dir dazu Eselsbrücken/kleine Geschichten einfallen...

Was möchtest Du wissen?