Wer kennt diese Symptome? Was könnte das sein?

10 Antworten

Magnesiummangel infolge vermehrte Ausspülung durch vieles Trinken oder sportliche Verausgabung ? Dann schnell den tgl. Bedarf von 300 mg Mg sichern (gibt es in Supermärkten oder - etwas teurer in Apotheken ohne Rezept). Wenn nicht hilft, dann den Ärzten auf den Wecker fallen (Erste-Hilfe-Stelle eines Krankenhauses, Neurologe).

Entweder bringt Ihr Eure Tochter direkt ins nächste Krankenhaus, welches eine Neurologie hat, in die Notaufnahme oder Ihr ruft den Notarzt. Auf alle Fälle muß die Ursache Zuckungen schnellstens herausgefunden werden.

Hallo, ruf einen Krankenwagen an. Sag am Telefon das gleiche wie du hier beschrieben hast und betone, dass sie nicht laufen kann. Die sind schnell da und so wird sie schneller aufgenommen als wenn ihr euch an der Info in der Notaufnahme meldet. Frag am Besten gleich, ob du im Krankenwagen mitfahren kannst und packe ihr vorsichtshalber eine Tasche mit Zahnbürste und ein paar frischen Sachen.

Ich hoffe das ist nichts Schlimmes und drücke euch die Daumen!

Kribbeln auf dem Kopf was ist das?

Wenn ich längere Zeit jogge wirklich wenn ich garnichtmehr kann und nur der wille mich noch treibt weiter zu laufen und mehr zu geben und mir extrem heiß ist vielleicht auch noch mit steigung.... Dann bekomme ich ein kribbeln auf der kopfhaut es überkommt mich vom nacken bis ganz nach vorne, dieses kribeln ist sehr, fast schon so einer art rauschzustand. Ist das normal oder irgendein warnhinweis?

...zur Frage

Ständige Probleme mit dem Kreislauf?

Ich habe vor ca 3 Wochen einen schmerzhaften knall im Kopf gehabt... Der Arzt meinte kann mal sein... Das ging ca 9 Tage so... Tag 10 steh ich auf und fall fast um... Jetzt bereits seit ca 10 Tagen schwindelig benommen und das Gefühl schlecht Luft zu bekommen...seit dem ist auch mein Blutdruck ständig im Keller... . War im Krankenhaus ein paar Tage... Ärzte haben mrt und echo und so weiter gemacht... sagen es ist alles in Ordnung... Was ist bloß los mit mir???

...zur Frage

Epileptische Katze frisst nichts mehr WICHTIG

Meine 1 1/2 Jährige Katze ist vor 3 Wochen eine Epi Katze geworden. Wir sind zum tierarzt haben medikamente bekommen die sie nun täglich nehmen muss. Nun war es 2 Wochen lang gut aber seit letzte Woche Donnerstag hat sie wieder Anfälle. Erst ganz wenig und leichte und seit samstag Ununterbrochen... Wir haben die dosis erhöht ihrer Tabletten und jetzt werden die Anfälle auch wieder weniger der letzte war heute um 14:23 Uhr. Auch wenn die Anfälle wieder länger werden bin ich erleichtert das sie Pausen dazwischen hat um sich zu erholen. Nur ein Problem sie frisst NIX. Als sie noch keine Epi Katze war hat sie am liebsten Nassfutter gefressen. Wenn sie solche Anfälle hat braucht sie Wasser aber sie trinkt auch nichts. Wenn das so weiter geht dann wird sie noch sterben sie will nichts zu sich nehmen ich hab schon wirklich alles versucht sie kann auch nicht mehr richtig laufen ich denke sie hat Muskelkater weil sie ja Während eines Anfalls zuckungen hat und alle Muskeln anspannt. Bitte weis jemand wie er mir helfen kann ich mach mir echt sorgen um meine Maus :'( Bitte hilft mir!

...zur Frage

Hilfe! Was kann ich gegen Albträume tun die Anfälle auslösen?

Hi ^^

ich hab folgendes Problem, seit ca. zwei Jahren habe ich Psychosomatische Epilepsie artige Anfälle (schwitzige Hände, Hyperventilation, Herzrassen, Angst...) die aber durch ein Trauma ausgelöst werden. Eine Psychologin habe ich schon und die Therapie ist auch schon genämigt jetzt ist das Problem das ich meinen ersten Termin bei ihr erst am 05.01.2013 habe und es auch nicht eher geht (habe auch schon angerufen und gefragt). Seit 3 Tagen bekomme ich dauernd in der Nacht durch Albträume Anfälle. Meine Medikamente nehme ich Regelmäßig ein. Die Träume sind meisten verwirrend und durcheinander ergeben kaum sinn. Ich spiele meistens mit einer Freundin vor dem Schlafen gehen online RPG. Horror Filme, Krimis oder Thriller gehe ich aus dem weg. Was kann ich tun damit ich Traumlos oder wenigstens keine Albträume mehr bekomme? Kann man die steuern?

Bitte Helft mir!

vielen Dank im voraus

...zur Frage

kribbeln im bein hypochonder

hallo!!! ich habe hypochonder war 2010 in therapie hatte es bekämpft doch nun ist es wieder da!!! ständige symptome. was mich im mom am meisten beschäfftigt ist kribbeln im fuß bzw bein seit 3 tagen durchgehend. nun zu meiner frage . kann man durchgehend kribbeln im bein haben auch wenn ich gerade keine attacke habe . ich denke den ganzen tag daran und es fällt mir schwer mich abzulenken von daher kann ich nicht sagen ob es auch da ist wenn ich abgelenkt bin es funktioniert nicht meine gedanken kreisen nur um mein bein . hat oder hatte es von euch auch schon jemand ????

ps: auf dumme antworten kann ich gut und gerne verzichten von daher bitte nur ehrlich gemeinte antworten posten ... danke!!!!

...zur Frage

Kiffen was war das?

Ich war letztens mit nem freund kiffen. Wir waren draussen, ich habe nicht extrem oft gezogen oder so. Dann mussten wir nachhause laufen. Ich habe mich komisch gefühlt mein Oberkörper hat angefangen zu kribbeln, mein rechter arm hat gepocht und es war als könnte ich jederzeit umfallen. Und dann als ich zuhause war hatte ich extreme Zuckungen. Ich hatte nen kaugummi im mund hab das iwie vergessen und dachte ich beisse meine zunge ab

Und joa alle die mehr Erfahrung haben sagen das er da entweder was reingemischt hat oder das ich hart stoned war? Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?