wer kennt die schlafkrankheit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,das hört sich ganz nach der sogenannten Schlafapnoe an.Ich hab das auch.Konnte früher ruhig 12 - 15 Stunden geschlafen haben,war aber nach ca.1 Stunde nach dem Aufstehen schon wieder müde.Wenn des nachts neben dir jemand liegt und er dich weckt weil du am schnarchen bist wie ein Sägewerk,dann sind das weitere Anzeichen von Schlafapnoe. Ich habe mir damals von meinem Hausarzt eine Überweisung zum Lungenarzt geben lassen.Von dem bekam ich dann ein Testgerät mit ner Maske.Mußte diese dann beim schlafen aufsetzen.Bei einer Messzeit von 8 Stunden hatte ich 164 minuten Atemaussetzer.Der Doc hat mich dann zum Schlaflabor überwiesen und dort wurde festgestellt das ich unter Schlafapnoe leide.Bekam dann von denen eine Sauerstoffmaske nebst Kompressor verpasst die ich jede Nacht aufsetzen muß.Von diesen Tage an ging es mir merklich besser.Ich war morgens richtig gut ausgeschlafen,auch tagsüber war ich fitt.Mit der Maske sieht man zwar aus wie "Fred vom Jupiter",aber ich möchte das Teil nicht mehr missen. Ich kann dir nur empfehlen zum Arzt zu gehen und das untersuchen zu lassen.Falls du Apnoe hast und du bekommst auch ne Maske dann wirst du schnell merken wie sich dein Leben wieder zum positiven wendet.Wen du mehr wissen möchtest,dann kannst du mich ja anmailen.

..hoffe ich konnte dir ein wenig helfen,danke fürs Sternchen! -:)

0

Kann sein, daß Du nicht "richtig" schläfst.

Besprich das Problem mal mit (D)einem Arzt. Der kann Dich z.B. mal in ein Schlaflabor schicken, wo Deine Schlafphasen überprüft werden.


Vielleicht hast Du auch Eisenmangel oder so was. Auch das könnte ein Arzt feststellen.


Oder Du mußt Dich körperlich mehr betätigen. Das soll auch zu einem besseren und erholsameren Schlaf verhelfen, wenn sonst keine organischen Störungen vorliegen. Dann kommt man auch wieder mit weniger Schlaf aus.

wenn man zu lange schläft ist man den ganzen tag müde

stell dir doch mal den wecker ganz früh und setz dich mit einer decke und nem kaffee nach draußen zum wach werden...

vll kannst du dir so abgewöhnen zu lange zu schlafen

viel glück :D

Dann solltest Du mal zum Arzt gehen. Dafür gibt es viele organische Ursachen.

http://www.suite101.de/content/schlafkrankheit--arten-symptome-ursachen-und-behandlung-a101451

Was möchtest Du wissen?