Wer kennt die pillie "kleodina"?

3 Antworten

Man beginnt mit der Einnahme während der Menstruation. Am besten am 1. Tag der Menstruation, dann hast du vollen Schutz. Wenn du an Tag 2-5 in der Menstruation mit der Einnahme beginnst hast du die ersten 7 Tage keinen Verhütungsschutz und solltest zusätzlich verhüten. Das steht übrigens alles im Beipackzettel, den du auch online findest wenn du googelst.

Wenn du eine Pille nimmst, dann hat die dir ja ein Arzt verschrieben. Am besten fragst du ihn wenn bei dir noch Unklarheiten in der Einnahme sind.

Hallo tommox3

Auch bei der kleodina gilt:

Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Das ist doch bei jedem anders. Das kommt auf den Körper an.

Aber in der Regel gilt die Pille ab den ersten Tagen der Einnahme. Ich würde mich zwar nicht drauf verlassen, aber das steht meistens in der Packungsbeilage. Bei den meisten dauert es einige Wochen, bis der Körper sich an die Pille gewöhnt. Falls es um Verhütung geht, würde ich zusätzlich ein Kondom nutzen.

Das kommt nicht auf den Körper an. Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

1

Wann wirkt die Pille, wenn man sie ab dem 5. Tag nimmt?

Hallo Community ich nehme seit heute zum 1. Mal die Pille, ich war heute bei meinem Frauenarzt und der meinte, dass ich diesen Monat lieber zusätzlich mit Kondom verhüten sollte, da ich die Pille erst am 5. Zyklus Tag angefangen habe zu nehmen. Auf der Packungsbeilage steht jedoch, dass die Pille bereits nach 7 Tagen wirkt.

...zur Frage

Wie kann ich ohne kondom und Pille verhüten? Zur Info ich habe noch kein Kind weil manche verhütungs Mittel darf man ja nicht haben bevor man kein Kind hatte?

Verhütungsmittel aber keine Pille und kondom

...zur Frage

Wirkung der Pille nach Erbrechen nach 15 Stunden nach der Einnahme?

Wenn ich die Pille (Kleodina) morgens so gegen 7 Uhr nehme und mich aber abends gegen 22:00 Uhr übergeben sollte, wirkt die Pille dann noch? Muss ich die Pille nochmal nehmen?

...zur Frage

Ab wann wirkt femikadin 30?

Ich nehme jetzt zum ersten Mal die Pille (femikadin 30) und laut meiner Ärztin soll ich damit anfangen, wenn meine Periode rum ist. Das habe ich gemacht. Wie viele Tage muss man sie hintereinander nehmen, damit sie vollständig wirkt ? Auf der Packungsbeilage steht nur wann es wirklich wirkt, wenn man es am ersten Tag der Periode nimmt, aber ich soll ja nach der Periode beginnen

...zur Frage

Erfahrungen mit der Pille (ist sie wirklich so schlimm)?

Ich habe gehört, dass die Pille Depression, Unfruchtbarkeit & Gewichtszunahme hervorrufen kann. Stimmt das? Passiert das oft oder sind das eher seltene Nebenwirkungen? Ich würde mich freuen eure Erfahrungen mit der Pille zu hören.

PS: Ich möchte die Pille wegen meiner sehr starken Regelblutung nehmen, bin mir allerdings unsicher, ob das wirklich eine so gute Idee ist, nachdem was ich gehört habe.

...zur Frage

Ab wann wirkt nun die pille?

Ich habe mir die Pille verschreiben lassen und die Frauenärztin meint sie wirkt erst nach einem Monat. Nun habe ich aber im internet gelesen, dass sie gleich nach der ersten einnahme wirkt. Auf der packungsbeilage steht auch nichts von einem Monat. Was ist nun richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?