Wer kennt den Leidensweg eines RLS Sindrom erkrankten Menschen. Wer quält sich jede Nacht damit herum ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

RLS ist recht weit verbreitet in der Bevölkerung, viele haben nur leichte Beschwerden und wissen es nicht mal. Es gibt bundesweit Selbsthilfegruppen, wo du dich austauschen kannst, hier mal Adressen: http://www.restless-legs.org/selbsthilfegruppen/vor-ort/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon mal daran gedacht, dich in einer Selbsthilfegruppe RLS zu erkundigen?

Dort sitzen nur solche Patienten und mit denen könntest du dich austauschen.

Solche Selbsthilfgegruppen findest du übers Internet sicher auch in deiner Nähe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?