Wer kennt das Problem bei MS Word 2010 mit den Grafikfehlern?

Grafikfehler MS Word 2010 - (Computer, Windows, Word) Grafikfehler MS Word 2010 - (Computer, Windows, Word)

1 Antwort

Zwei Gedanken dazu

  1. das ganze Windows System ist so aufgebaut, dass Messages zwischen den Komponenten ausgetauscht werden, die Daten austauschen und die ganze Verarbeitung regeln. Die Messages zum Neuzeichnen des Bildschirms haben die niedrigste Priorität - sind aber am ehesten für den Benutzer sichtbar als "da hängt was"

  2. Wenn es hängt stellt sich die nächste Frage, warum hängt es. Und da ist einfach mal Putzen angesagt um zu schauen was da alles an Hintergrundprozessen läuft das den Rechner ausbremst.

    • MSConfig ist ein Ansatz. Damit kann ich (gedacht es als einmaliger Betrieb zum Fehlereingrenzen) alles mögliches an Treibern und Programmen ausschalten, dann den Rechner neu starten und schauen ob das obige Problem besser geworden ist. Funktioniert in den allermeisten Fällen. Allerdings ist dann der Übeltäter noch nicht ausgemacht. Also nochmal MSConfig starten und ein paar Kandidaten dazu nehmen und wieder neu starten. Ist aber zugegebenmaßen zeitaufwendig

    • Ein anderer Ansatz: RegEdit starten, Suchen nach "run" nur Schlüssel, ganze Zeichenfolge. Und dann alles löschen was nicht sein muss (im Zweifelsfall den Knecht noch laufen lassen - oder mit MSConfig nachschauen was das für ein Kollege ist)

    • Auch schon mehrfach gehabt: doppelte Virenscanner. Sowas legt jeden Rechner zuverlässig lahm. Einer reicht - zwei sind tödlich. Im Zweifelsfall tut es der Windows Defender oder Security Essentials.

Was möchtest Du wissen?