Wer kennt das Originalrezept vom Girosgewürz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun ich glaube es gibt keine Original Gewürzmischung. Es ist wohl eher wie beim Curry in Indien wo jeder Haushalt sein "Originalrezept" hat. Es bleibt Dir nur das Experimentieren. Viel Spaß dabei

ja das hatte ich schon vermutet.Trotzdem vielen Dank für Deine Info!!

0

Hallo..also ich hab jahrelang bei meiner Mutter im Imbis gearbeitet und wir haben den Gyros immer mit sehr viel Erfolg verkauft..wir haben ihn selber eingelegt..und zwar so.. etwas Öl in eine Schüssel..dazu geriebene Zwiebel...je nach Geschmack geriebenen Knoblauch(am besten frisch)..Paprika...Salz, Pfeffer,Thymian und Oregano..dann das Fleisch einlegen und einige Stunden ziehen lassen..am besten über Nacht. Guten Hunger

1 Eßl Zwiebeln, getrocknet 1 Eßl Salz 1 Eßl Oregano, getrocknet ½ Eßl Thymian, getrocknet 2 Tl Pfeffer, aus der Mühle 1 Tl Petersilie, getrocknet 1 Tl Rosmarin, getrocknet 1 Tl Kreuzkümmel, gemahlen 1 Tl Knoblauch, aus der Mühle 1 Tl Stärke ½ Tl Koriander, gemahlen ¼ Tl Senfpulver

Bei Stufe 10 einige Sekunden mahlen, evtl. das Salz nachher zugeben, es wird sonst sehr pulverig.

super.Werde ich gleich mal ausprobieren.Herzlichen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?