Wer kennt das Kurhaus Baltic in Großenbrode?

8 Antworten

Hallo da bin ich wieder. Ja ich fahre jetzt auch am 18.09 bis zum 09.10! Lag ein Fehler vor. Ich reise mit der Bahn aus Düsseldorf. Freue mich schon. An Regensachen habe ich auch schon gedacht, habe mir auch Waschmittel (klein) aufgeschrieben ;) LG Lulu

Hallo ich fahre zum 5 mal dort hin . Es ist ganz toll . Die Mitarbeiter alle nett. Das Essen ist sehr gut. Im Oktober bin ich auch wieder zu Gast.

Hallo, Ich fahre auch am 19.September bis 9.10 nach grossenbrode. Fahre mit 2 Kindern, 3 1/2 und 5 1/2 Jahre alt. das was ich bisher auf Bildern sehen konnte, sieht sehr schön aus und wir freuen uns auch schon sehr. Wir reisen mit dem Auto an.

Also, wer jetzt mal zukünftig wissen möchte wie das kurhaus baltic ist, lese bitte weiter. erstmal die fakten, wo sich jeder für seine meinung rausfiltern kann, was er selber gut oder schlecht findet. es gibt für die kleinen kinder nur eine betreung bis 12h,auch wenn das kind längere zeiten gewöhnt ist. es fängt um 8:00h die betreung an, kann aber auch 5min. später werden. um 8:15 fängt auch schon das walken an.also kinder schnell ausziehen, nur kussi geben und weg, damit man die gruppe nicht verpaßt.welches kind probl. hat in eine fremde gruppe zu gehe und eine längere entspanntere verabschiedung braucht, kann nur das walken ausfallen lassen. leider ist das nur der einzige kurs, wo man draußen ist, und nicht in den kleinen miefigen räumen.pech also. bei ner anfrage, ob es nicht ne viertel stunde später anfangen könne, weil man den termindruck ja nicht haben wolle, bekommt man als reaktion, warum man so negativ geladen sei.bei mir fiel die kinnlade runter.bin wirklich kein aufbrausender typ.die essenszeiten v. haus sind vorgegeben. von 7:00-8.30h frühstück mittag 11.30-12.30 und abends 17.00-18:30h.wer ausversehen zu spät kommt bekommt nichts mehr. wer keine eintragung gemacht hat auf der essensliste und es vergaß von 3 sachen auszuwählen(wg kalkulationsgründen) bekommt nichts nur das kind. wer starke rückenprobleme hat, sollte beim mann sein, weil die frau keine gute anleitungen gibt und auch nicht immer korrigiert und schon garnicht dazu sagt, welche muskelpartien wichtig sind anzuspannen, damit man vllt. nicht in ein hohlkreuz kommt. für 40 familien gab es nur eine waschmaschine, weil die zweite kaputt ist. 2006 war schon mal das probl. wurde es zwischenzeitlich behoben? die angebote mutter kind interaktionen waren manche etwas fragwürdig. man bekam einen tuschkasten und ein blatt papier für das kind. ich dachte: das hab ich auch zu hause. aber es gab wenn man glück hatte und rechtzeitig den zettel an der tafel sah auch einen platz zum töpfern. der erste kurs war jedoch nur für 4 familien von 40. aber eine woche später gab es nochmal für 8 leute die chance den wettstreit um den platz auf der liste zu bestehen. so war es auch mit den anderen angeboten. spanholzschachteln bemalen. seehundhampelmann basteln. für eltern ohne kinder gab es dann auch abends angebote. ein sportlicher kurs war nur 2x, aber ein babyfon ging ging nicht und der groß angepriesene babysitter war für solche spaßangebote nicht zur verfügung, nur bei der informationsrunde was das haus anging(was man von den führungen schon kannte, das meiste jedenfalls. es gab verbot von alkohol. wer erwischt wird darf nach hause fahren und natürlich auch andere wichtige regeln. die kindergruppen zb 3,5-5 j. waren sehr groß, deshalb gingen sie auch nur 1x an den strand.teeküche gab es nicht in jeder etage, sondern unten. wer im 5. hat ein probl., wenn er ein kleines kind bei sich hat und fläschchen zubereiten muß. ein kl. einkaufsladen, post, bank,apotheke 15min. weit.als ortskern kann dies nicht bezeichnet werden.alles andere weiter weg. außerhalb der malzeiten gibt es tee und kaffee kostenlos, bis ca 17:00h. wer wasser trinken möchte, kann sich flaschen für 35 cent kaufen. der geschmack der einrichtung ist strittig. für mich war es grausam. die kinderspielräume im haus außerhalb der kinderbetreung waren sehr klein und nicht altersgerecht eingerichtet.so was toll ist: ein schwimmbad im haus. eine sauna kostenlos, wenn man auch die kinder hat. wochenende also kostenlos. in der wo 3.-, wo man das kind in der kita hat.spielplätze am haus. naturstrand gl. in der nähe. einen trainer der total freude an den kursen hat, welche auch nachmittags für eltern kind angebote gilt, wenn man sich rechtzeitig eingeschrieben hat für eltern kind turnen.wir hatten einmal lagerfeuer, weil wir bedarf anmeldeten.es wurden auch fahrten zum südstrand angeboten,aber schnell auf der liste sein.und ein sehr lustiger spielenachmittag für alle, was durchs ganze haus führte mit vielen stationen. das essen war für mich lecker, andere hatten probl.bes. die die kein schweinefleisch essen.alternativen waren sehr rar.im gesammten haben über die hälfte der mütter des kurdurchganges einen schlechten eindruck des hauses. es gab auch tränen, aber es gab auch leute, die nicht verstanden, warum man hier so entäuscht war. dies war aber nur eine geringe anzahl. ich kann es nicht empfehlen, weil der großteil mit negativen gefühl nach hause gefahren ist.

Hallo Elke, ja ich gebe dir da vollkommen Recht! ICh habe auch schon meine 3 Seiten voll und werde meine Beschwerde-Schreiben an die Krankenkasse und AWO senden! Was für ein schreckliches Haus!

0

Noch einmal Hallo, auf alle Fälle solltest Du sachen für Regentage einpacken.Badesachen wären auch nicht schlecht, da im Haus ein Schwimmbad ist. Dafür auch ein eigenes Handtuch mitbringen. Nicht zuvergessen, Chipkarte , Impfausweis und Notfall -medikamente(Was man im Urlaub auch mit hat,was gegen Fieber und so) Würde mich freuen,von Dir zu hören. Dann kann man sich noch mehr austauschen.

Was möchtest Du wissen?