Wer kennt das Gerber messer von Bear Grylls?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Griff ist ganz nett. Der partielle Wellenschliff ist unzweckmäßig, da er für Schnitzarbeiten an Holz nichts taugt und man für feinfühliges Arbeiten eben diesen Bereich des Messers verwendet.

Prinzipiell sind die Messer von Gerber erstklassig. Ich hab ein feines "Sackmesser" mit übertriebenen 21 cm Klingenlänge. In naher Zukunft will ich mir für Rucksacktouren, wo es um´s Gewichtsparen geht, folgendes Messer zulegen:

http://messer-gerber.de/Gerber_Outdoormesser/Gerber_Outdoormesser_Metolius/187710.html

Der Griff, die Klingenform und der Preis gefallen mir, zudem ist der Klingenrücken geriffelt, sodass man einen guten Halt für feinfühlige Schnittarbeiten hat, bei denen man mit der Hand die Klinge mitgreift.

Wenn du unbedingt ein Messer von einem richtigen Experten haben willst, schau dir das Tom Brown Messer an. Zurzeit produziert von der US-Firma TOPS. Aber selbst das, hat neben einigen Vorteilen auch Nachteile (z.B. Gewicht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab jetzt das Gerber bear Grylls Fine Edge Messer ohne wellenschliff hab es schon hart auf die Probe gestellt und muss sagen das es ein hochwertiges Messer ist funktioniert perfekt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt gleichwertige und sogar bessere Messer für weniger Geld. Und nur weil du dann das gleiche Messer wie B G benutzt, bist du noch lange kein Survivalexperte. Dieses Messer ist im Grunde nichts Besonderes, und es kann nichts, was andere Messer nicht auch könnten. Es ist halt auch einfach nur ein Messer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ozelot18
13.10.2011, 18:01

Da muss ich Terrier zustimmen,da zahlt man nur für den Namen.Ein gutes Survival Messer wäre beispielsweise das Gerber LMF,das ist außerdem das Messer aus dem schließlich das BG hervorging,nur eben um einiges qbesser verarbeitet und auch mit besserem Klingenstahl.

0

Ich war gestern auf der Seite und hab feststellen muessen dass es sündhaft teuer ist . Ich wuerde mich auch dafuer interessieren aber wuerde es nicht kaufen ohne ausfuehrlich begutachtet zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sergon
12.10.2011, 23:30

Das meine ich ja, also wenns shon so teuer ist, kann es ja garnict so schlecht sein, ich habe nur gutes bisher gehört, aber würde gerne wissen wie es in der praxis ist

0

Ich wollte es mir auch mal kaufen, aber es ist echt teuer. Leider kann ich dazu demenstprechend nichts sagen, nur Gerber ist eine sehr bekannte Marke und macht sehr gute Messer. Hab selber ein Gerber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?