wer kennt das Gefühl, wenn man verliebt ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das wird jetzt eine längere Antwort... Wenn ich verliebt bin, dann denke ich anders. Ich denke über anderes Zeug nach, eigentlich denke ich dann den ganzen Tag über den Jungen nach. Über anderes denke ich nicht nach, jedenfalls kümmert es mich nicht sehr. Du würdest am liebsten den ganzen Tag über den gewissen Menschen reden, weil du halt über sonst niemanden nachdenkst. Es ist unerträglich wenn du ihn an mehreren aneinander folgenden Tagen nicht siehst. Es gibt jetzt zwei unterschiedliche Situationen. Wenn der Typ kein Interesse an dich hat oder dich nicht beachtet, ist es sehr schmerzhaft. Meistens bleibt man für sich selbst. Wenn man Liebeskummer hat ist es, als hätte man sich eine Rippe gebrochen. Niemand bemerkt es, aber es tut jedes Mal höllisch weg, wenn man atmet. Es ist unerträglich und man ist eigentlich den ganzen Tag deprimiert. Dann kann es aber auch sein, dass der Typ an dich interessiert ist. Du lächelst den ganzen Tag glücklich vor dir hin, ohne Grund und plötzlich macht dir keine 5 in Mathe aus oder dass deine Eltern dein Taschengeld kürzen. Wenn er mir dir redet, fühlst du dich eigenartig. Dein Herz pocht schnell, du wirst rot und stotterst. Wenn der Typ lacht, verliebst du dich aufs neue in ihn, weil sein Lachen das schönste auf der Welt ist. Und er auch - Selbst seine Pickel, seine Narben und auch eventuell Verbrennungen - Die Person ist in deinen Augen einfach perfekt. Wenn sie dich enttäuscht, liebst du ihn immer noch. Du verzeihst ihn, weil du einfach nicht ohne ihn leben kannst und auch nicht leben willst.

Tja, also so ist es jedenfalls bei mir, wenn ich verliebt bin. Bei manchen Menschen ist es vielleicht nichts so intensiv...

ich lächle und grinse immer wenn ich an die person denke. ich liebe ihre stimme, ich finde alles an der person toll, ich fühle mich wohl wenn er/sie da ist. es ist schwer zu erklären :D

Kennst das Gefühl??

  • Wenn du Glücklich bist obwohl dir grad was dummes passiert ist?
  • Wenn du dich über jede Nachricht von der Person freust
  • Wenn du ein Lächeln setzt weil sie dich anlächelt
  • Wenn du Tags an sie denkst und manchmal Nachts von ihr Täumst
  • Wenn du aufstehst und dich freust sie zu sehen

So war es zumindest bei mir....

Mfg Matze ´<_´

Liebe und Glück und Friede und Hoffnung sind alles Lüge. Von den Menschen ausgedacht, damit das Leben in dieser böser Welt nicht so schwer wird. Eine Utopie

Google mal: WIe fühlt es sich an verliebt zu sein? Da findest du sehr viel :)

Liebe macht Ihren IQ niedrig, so dass Sie eine Person vermissen verrückt, dass Sie weinen und lachen. Kurz gesagt, die Liebe macht alles wird unwichtig.

Was möchtest Du wissen?