Wer kennt ausgefallene Ideen für Raclette-Befüllungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Neben den klassischen Pellkartoffeln, Gewürzgurken und Silberzwiebeln schmeckt auch Salami, Kochschinken, Gefügelfleisch, Shrimps, Buletten, Würstchen, Champignons, Pfirsiche, Ananas usw. Du kannst eigentlich alles verwenden, was zu Käse schmeckt.

Ein Schweizer würde eine Raclette nur mit Kartoffeln essen.

Wenn der Käse gut ist, dann braucht es da nicht mehr. Und es schmeckt.

Also ich liebe sehr klein gehackte , sehr dunkel geröstete Zwiebeln ...

Wir haben ein Raclette mit Grillplatte.

Da grillen wir Lende, Filet oder Scampis.

Kleine Frikadellen kommen auch gut an.

Was möchtest Du wissen?