Wer kann was zum Charakter eines Bearded Collie sagen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Bearded Collie ist ein zuverlässiger, gutmütiger, aktiver Arbeitshund, ohne Anzeichen von Aggressivität. Er besitzt ein großes Einfühlungsvermögen und ist deshalb auch sehr sensibel. Er ist für hektische, nervöse oder cholerische Temperamente nicht geeignet. Für alle anderen ist er der ideale Familienhund. Im Allgemeinen ist der Bearded Collie anspruchsloser als ein Border Collie und weniger pflegeintensiv als ein Bobtail (Old English Sheepdog).

Meiner wird 14, die Beardies sind langlebig und meist bis ins hohe Alter fit. Ehrlicherweise muss man aber sagen, dass viele von ihnen kleine Schisser uns sehr sensibel sind. Gewitter und Silvester sind Horror und sie können sich auch ganz schön anstellen, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Bring einem Beardie als Welpen freundlich und konsequent bei, was er darf und was nicht und du hast ein Leben lang einen der best erzogensten Hunde die es gibt. Bleibt für immer meine große Liebe...

Der Bearded Collie wird des öfteren bei entsprechender Ausbildung als Schäferhund eingesetzt. Er gilt aber auch als guter Familienhund, doch man sollte ihm ausreichend Auslauf gewähren, günstiger als eine große Wohnung wäre für diese Rasse ein Haus mit Garten. Man sagt diesem Hund ein sanftes , intelligentes Wesen nach, er gilt als freundliches Tier (auch zu Kindern) mit einer guten Auffassungsgabe. Allerdings bedarf er auch guter Pflege, so sollte vor allem sein langes Haar gründlch gebürstet werden. Schöne Grüße www.hundseite.de

Wir haben einen Bearded Collie und große Probleme mit Zecken wer kann mir Ratschläge geben?

Hallo, wir haben einen Bearded Collie und große Probleme mit Zecken. Die ersten 2 Jahre hatten wir es mit den gängigen Zeckenmitteln aus der Apotheke probiert. Das hat nicht wirklich was geholfen. Unsere Finja trägt jetzt seit 3 Wochen eine Bernsteinkette. Jetzt habe ich ihr schon wieder ca. 45 Zecken an einem Tag entfernt. Wir gehen mit ihr halt jeden Tag entweder in den Wald oder ins Feld, da wir wunderschön ländlich wohnen. Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und irgendwann ein "Wundermittel" entdeckt. Bin für jeden Ratschlag dankbar.GrüßeMonafi

...zur Frage

Border Collie für erfahrene Hundemenschen?

Meine Freundin hatte immer einen Flatcoated. Sie weiß also bestens, wie man mit hochaktiven Hunden umgeht, wie wichtig das entspannungstraining ist usw. Nun überlegt sie sich, einen Border zu holen. Ich kann dazu nichts sagen, ich kenne keine Border persönlich. Denkt ihr, sie sind noch intensiver als Flats?

...zur Frage

Fast blinder und tauber Bearded Collie

Hallo =)Wir haben einen fast blinden und tauben Bearded Collie zu Hause. Sie tut mir total Leid, weil sie oft irgendwo gegen läuft, stolpert, sich generell öfters wehtut, sich immer erschreckt, weil sie kaum etwas hört usw..habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps, was wir für sie machen können, damit sie besser damit leben kann?

Danke schonmal =) LG Janine

...zur Frage

Destiny 2 zweiter charakter?

Musd man bei einem zweiten charakter die hauptmission nochmal durchspielen onder kann man sie irgendwie überspringen

...zur Frage

Zweithund lieber ruhiger oder ähnlicher Charakter?

Ich habe einen 2,5 Jahre alten Altdeutschen Tiger /Border Collie mix Rüden und denke schon länger über einen Zweithund nach.

Nun überlege ich welcher Hund zu uns passen könnte, eher ein ruhigerer, da mein Ersthund eh schon so viel Energie hat und gefördert werden will oder doch ein ähnlicher Charakter (z.b. Border Collie) damit die beiden besser miteinander klar kommen?

...zur Frage

Bearded collie

wollte mal fragen ob ihr bearded collies kennt? ich hab einen und die sind sooooo süß! hat jemand eine idee was man mit ihm besonderes machen kann? ( also stylen, spielen oder besondere leckerlis ) danke im vorraus LG XDkeksXD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?