Wer kann mit Auskunft über Cholesterinwerte geben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

262mg ist das gesamtcholesterin --schon arg hoch ( 200mg sind nnormal) 79 ist der wert des guten HDL cholesteriens --das ist in deinem fall wirklich sehr gut .( an 45 aufwärts ist okay bei frauen) du scheinst gern zu essen ,aber gleichzeitig auch dich gut zu bewegen ,richtig und dein gewicht liegt wohl eher im oberen bereich ?? gooogel mal unter HDL und LDL cholesterien -werte ,dort kannst du alles nachlesen .

ich kann dir nur davon abraten margarien und dergleichen mit statinen zu essen .ich habs versucht und meine triglyzerid werte ( sehr schlechte blutfette ) gingen spontan in die höhe .also lieber aufs essen achten ,paar kg abnehmen ( 3 kg genügen oft mals ) und eben mehr gemüse essen und fettarm kochen.

0

Halo makzesca, danke für Deine Antwort. Habe zwischenzeitlich auch noch im net gestöbert und Freunde gefragt. Essen tue ich gerne aber Gott sei Dank nicht zu viel.Bei 1,68m wiege ich 63kg. Mache tägl. Yoga, und gehe viel mit Hundi spazieren. Ich denke das ich einfach zuviel Eier gegessen habe. Lebe auf dem Lande und halte Hühner...., werde mich also damit etwas zurückhalten ! Dann esse ich auch noch jeden tag eine Handvoll Walnüsse. Bleib gesund!!

0
@Dollie

toll,daß du für dich selber antworten gefunden hast ,das ist immer der bester und erste weg zu r besserung.auch dir weiterhin gute gesundheit.

0
@makazesca

danke dir , fürs sternchen , sind die werte mittlerweile im grünen bereich ? ich erinnere an eine bekannte , die sehr schlank war aber sehr hohe cholesterinwerte hatte , das war aber krankhaft .allerdings hatte sie werte , die teilweise weit über 300 lagen.

0

Lass Dir vom Arzt simvastatin-axcont20mg verschreiben,und nehme eine halbe Tablette abends,dann komst Du unter Norm von 200mg/dl.Zahlt die KassPzn 0339626,nehme es seit 2 Jahren Problemlos.

265 mg ist noch kein grund tbl. einzunehmen ,die gefährliche nebenwirkungen haben ,da kann man mit dementsprechendem essen viiiiiel mehr erreichen und as auch noch gesünder.

0
@makazesca

gibt es auch alternative medizin, sprich auf Pflanzlicher Basis, die den Colesterinwert senken?

0
@Dollie

ja diese statine ,aber wie gesagt ,ich habe damit nur die erfahrung gemacht das die triglyzerid fette hochgegangen sind ,was mir mein hausarzt auch bestätigt hat ,daher hilft nur eins ,bewegung und eben auf fette achten .omega 3 säuren sollen sich auch positiv auswirken.

0

Ich finde die Infos auf dieser Seite recht übersichtlich, kannst ja mal ansehen:

http://www.cholesterinwert.net/

Alles in allem ist 262mg/dl schon recht hoch unabnhängig von Deinem Alter.

Was möchtest Du wissen?