Wer kann mir was zum Sonnenorbit sagen?

6 Antworten

Solltest du weitere Fragen haben, einfach in Wikipedia nachschauen: Motion of Barycenter of solar system relative to the Sun.(http://en.wikipedia.org/wiki/Centerofmass) Aber Vorsicht: das Thema ist dermaßen jung, dass Wikipedia noch falsche Informationen enthält! Also noch mal in 1 oder 2 Monaten dort nachschauen!

An alle Ratgeber: Wenn ich wudulu richig verstehe, ist ihm bereits klar, daß unsere Sonne natürlich auch einen Umlauf um unsere Galaxie hat. Übrigens interessant Iran666, daß unsere Sonne inzwischen 20 galaktische Jahre hinter sich hat. Das wußte ich auch noch nicht. Aber ich denke wudulu meint, ob unsere Sonne außer dem Umlauf um die Galaxie noch eine weitere Bewegung macht? Gibt es etwas, worum unsere Sonne noch kreist? Hat unsere Sonne vielleicht noch eine zusätzliche Umlaufbahn um eine noch größere Sonne oder ist Teil eines Doppelsternsystems, wo zwei Sonnen(systeme) umeinander kreisen? Ebenso wäre ja auch denkbar, daß unsere Sonne noch um z.B. ein anderes Sternhaufensystem kreist oder ein kleineres schwarzes Loch, daß sich zusammen mit unserer Sonne im Galaxie-Arm befindet. Tja, hat unsere Sonne noch eine zusätzliche Umlaufbahn, außer die um den Mittelpunkt unserer Milchstraße. Das weiß ich jetzt auch nicht. Gute Frage... Wer weiß das?

Soulbridge

P.S.: Es gibt welche, die behaupten, unser Sonnensystem umkreise noch die Plejaden. Scheint aber wohl unsinn zu sein, weil Plejaden jünger sind, als unsere Sonne. Andere Vorschläge?

0
@soulbridge1

PPS.: Wie sieht es aus mit dem Einfluß auf unsere Sonne von Alpha Centauri, Sirius oder Groombridge 34? Könnten die einen Einfluß auf die Bewegung unserer Sonne / Sonnensystem haben?

0
@soulbridge1

Sie alle haben Einfluß auf den Raum, auf seine Deformation, nicht aber auf Körper. Dazu bedarf es einer übertragenen Kraftwirkung, die Verbindung ist aber nicht vorhanden. Ihr bringt alle immer Kräfte ins Spiel, die es gar nicht gibt. Darin liegt eure Schwierigkeit.

0
@soulbridge1

Alle Materie im Raum befindet sich im freien Fall, Kräfte entstehen nur bei Kollisionen. Ansonsten ist es die Raum- Beschleunigung.

0

Wir wissen nur, alle Körper im Raum bewegen sich auf gravitativ deformierten RAUM- Geraden.Letztlich kann niemand sagen, wie sich die Sonne durch den beschleunigten (gekrümmten) Raum bewegt.Eins ist sicher, beschleunigungsfrei und damit absolut geradlienig.Relativ ist die Raumdeformation, darüber fehlen uns die Fakten.Die Lampe an der Decke beweist es, die Erde eiert nicht durch den Raum, sonst würde sie pendeln wie nach einem Erdebeben.

0

Schau hier mal unter "Lage der Sonne im Milchstraßensystem"! Sollte deine Frage beantworten. Der Link ist zu lang! Einfach oben in die Adresszeile kopieren und schauen! http://de.wikipedia.org/wiki/Milchstra%C3%9Fe#LagederSonneimMilchstra.C3.9Fensystem

Was du noch wissen solltest. Einen Umlauf um die Galaxie nennt man ein Galaktisches Jahr! Unser Sonnensystem bewegt sich mit ca. 220 Kilometern/Sekunde in der Galaxie. Ein kompletter Umlauf um das Zentrum der Milchstraße dauert ca. 250 Millionen Jahre. Das ist ein Galaktisches Jahr! Das Sonnensystem ist seit seiner Entstehung gerade 20 mal um die Galaxie gekreist! Somit ist unser Sonnensystem 20 Galaktische Jahre alt. http://de.wikipedia.org/wiki/Galaktisches_Jahr

0

wieso wird die milchstraße nicht verschlungen?

und zwar von dem schwarzen loch das evtl. in der mitte unserer galaxis existieren soll.

...zur Frage

Milchstraße sehen, wie?

Hallo Leute ich bin sehr entäuscht, ich war heute mit einigen Kolegen auf einem Berg der gerade mal 120meter hoch ging, aber ich hab gehöfft das man ein wenig mehr Sterne sehen würde als weiter unten, aber da war nichts, dass war genau wie unten. Die Milchstraße klar zusehen war eher ein Wunschdenken ich wusste das dies nicht bei diesen höhen möglich ist und vor allem nicht zu dieser Jahreszeit, aber naja die Höffnung stirbt zuletzt^^. Jetzt wollte ich wissen bei welchen höhen ist es möglich die Milchstraße klar zu sehen? Ich lebe im Ruhrgebiet. Gibt es in der nähe von mir eine möglichkeit die Sterne klar zu sehen?

...zur Frage

Warum wirkt die Sonne genauso groß wie der Mond?

Von der Erde aus betrachtet, sieht die Sonne doch exakt gleich groß aus wie der Mond, eigentlich deckungsgleich. Merkt man ja bei einer totalen Sonnenfinsternis.

Aber eigentlich ist die doch dutzende Millionen mal größer als der Mond, auch wenn sie weiter weg ist.

Warum wirken beide gleich groß von der Erde aus, bzw., kann es tatsächlich sein dass der viel größere Durchmesser der Sonne durch die weitere Entfernung aufgehoben wird sozusagen?

Aber wäre dann ja echt ein riesengroßer Zufall wenn sich das so haargenau ausgehen würde von der Größe oder nicht?

...zur Frage

Wieso fallen Planeten nicht in die Sonne?

Die Sonne bildet ja sozusagen einen "Trichter" aus dem Raum, auf dem sich die Planeten bewegen. Quasi wie eine Murmel die man in einen Trichter wift. Die Murmel dreht sich zwar ein paar Mal im Trichter, aber irgendwann kommt sie in der Mitte an. Ist es also möglich, dass Planeten in entfernter Zeit in die Sonne stürzen bzw. Woher bekommen die Planeten die Energie um es nicht zu tun?

...zur Frage

Was würde passieren, wenn die Sonne verschwinden würde?

...zur Frage

Was ist das hellste im Universum?

Vergleich: Nachttischschlampe - Sonne

Die Sonne ist deutlich "heller" , stärkeres Licht.

  1. Von was hängt die Helligkeit ab? Von der Temperatur? Entfernung?

  2. Was ist das für eine Farbe? Ein Blatt Papier ist weiss, die Sonne hell-weiss?

  3. Was ist das hellste bekannteste Objekt im Universum?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?