Hallo! Wer kann mir sagen wie ich vegane glutenfreie Crèpes herstellen kann? Meine Kinder würden sich sehr darüber freuen!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde einfach einen "dünneren" und süßeren Pfankuchenteig machen. Also Mehl, Pflanzendrink, 2 Tl Stärke, etwas weniger Salz und etwas mehr Zucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder normes Rezept nur mit glutenfreiem Mehl und öl oder so :

100 g gemahler Reis,oder Mandelmehl

50 g Kichererbsenmehl,

1 Prise Salz,

1/2Tl Rohrzucker

2 Tl ÖL

300 ml Mineralwasser mit Kohlensäure


Trockne Zutaten gut mischen  öl und Wasser auch und beides gut durchmichen und abgedeckt ca 30 minuten kalt stellen vor braten.

Die Version mit Mandelmehl schmeckt mir besser

LG sikas















Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 g Naturreis, Mittelkorn, gemahlen / Buchweizen

50 g Kichererbsen, gemahlen

1 Prise(n) Salz1 Prise(n)Rohrzucker

3 EL Butter, zerlassene / ungehärtete Margarine

300 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltiges / Wasser * 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnlyJockes
09.07.2017, 13:39

Guten Appetit!

1
Kommentar von sikas
10.07.2017, 16:01

Butter Vegan?

0

Was möchtest Du wissen?