Wer kann mir sagen ,welche Funktion dieser Regler hat und wie das Ding genau heißt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Membran Antiheberventil Ölleitung 

http://olaf-rathmann.de/Bilder_Shop/Bilder/Heizung/AntiheberBild2.jpg

 (MAV) ist ein Ventil, das verhindert, dass durch Heberwirkung im Falle einer Rohrleckage ein Tank auslaufen kann. Aufgrund der Anzahl der Anlagen betrifft die Aushebergefahr vorwiegend Heizöllagerbehälteranlagen; prinzipiell besteht die Gefahr auch bei allen gelagerten Flüssigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catweasel66
17.11.2016, 17:51

also ein auslaufverhindrungs teil.....

wie gelangt dann aber das öl richtung heizung?

muß der brenner einen gewissen unterdruck erzeugen ,damit das öl dann richtung heizung strömen kann?

0

Funktionsweise eines federbelasteten Antiheberventils: Es sitzt im Vorlauf und sperrt im Brennerstillstand die Saugleitung ab. Nach Einschalten des Brenners wird der Unterdruck auf die Membrane übertragen, die den Sperrkolben anhebt und den Weg frei gibt. Bei einer Undichtigkeit reißt der Unterdruck ab, der Kolben geht in Ruhestellung und sperrt den Weg. Lt. Mister Google

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von catweasel66
17.11.2016, 17:53

grins...

google konnte ich nicht fragen ,weil ich nicht wußte ,wie das ding heißt bzw. wozu es gut sein sollte.

frage ist mehr wie beantwortet...merci für die kompetente antwort

0

Antiheberventiel mit einstrang zum Brenner seit froh wen ihr das habt es dient zur sicherheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry,Bilder kamen beim ersten mal nicht mit  :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harmersbachtal
18.11.2016, 15:15

was war den da für ein Pfuscher am werk Bild 1   war das ein Fachbetrieb ????? mit Fachbetriebspflicht für Heizölverbrauchsanlagen

0

Was möchtest Du wissen?