Wer kann mir sagen was mit dem Wort Plastikpop gemeint ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musik "von der Stange".

Klingt wie 1000 andere Songs.

Wird niemals im Rock-Radio gespielt.

Echte Musikinstrumente  werden nicht benötigt, stattdessen scheppernder Synthesizer, Schlagzeugmaschine usw.

Sänger/Sängerin hat keine Stimme, ihre Sangeskünste müssen deshalb technisch erheblich aufbereitet werden. Tonhöhenkorrektur mit Auto-Tune, Hall-Effekte, Stimmenverzerrer...

Sängerin ist meist leichtbekleidet, weil ihre Songs so grottig-schlecht sind.  Gut für die Karriere sind auch ein paar (vom Manager ausgedachte) Sex-Skandale.

Falls männlich: meist zusammengecastete Schönling-Boygroup

Live-Auftritte ohne das, was man im deutschen "Playback" nennt, kaum denkbar.

Einfallslose Texte (s.o. : wie 1000 andere Songs), vermutlich Computer-Text-Mix.

Simpler 4/4-Takt, Dudelmusik, besonders wichtig bei kommerziellen Radiosendern

Katy Perry, Kylie Minogue, One Direction, Ariana Grande, Kesha und wie die alle heißen...


Danke für die tolle Antwort ! Da gibt es später den Stern !

0

ich hab nicht die geringste Ahnung,würde es aber so deuten,als dass damit ein Teil des Popgenre gemeint ist zu dem diese ganzen "Plastik"-Menschen gehören...Britney Spears,Christina Aguilera...(keine Ahnung wer noch:D)..eben alle,die von der Popindustrie erschaffen bzw geformt wurden um möglichst schnell möglichst viel Geld zu machen...

Hallo :)

Damit wird billig produzierte, langweilige, synthethisch "nach Plastik" klingende Popmusik gemeint -------> Musik, die einfach nur vor sich hin dudelt im Klartext.. mir ist noch der Ausdruck "Plastikschlager" bekannt der aufs selbe rauskommt ;)

Was möchtest Du wissen?