Wer kann mir sagen was mein Traum bedeutet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich sehe den Traum im direkten Zusammenhang mit deinem Leben und deiner Vater-Rolle oder deiner Rolle als Vater, die dir Sorgen bereitet (falls du im wirklichen Leben noch gar kein Vater bist).

Es bereitet einem Unbehagen, wenn man das eigene Kind bestrafen muss oder sich sorgt, erst gar nicht in die Situation kommen zu müssen, das eigene  Kind bestrafen zu müssen, weil es die Strafe wohl möglich gar nicht versteht und man dann der eigenen Ohnmacht ausgeliefert ist. 

Ich vermute, dass dich der Gedanke belastet, dass du dein eigenes Kind eines Tages so bestrafen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?