Wie ich dich beneide!

Das ist eine Florfliegenlarve, der schlimmste Fressfeind von Spinnmilben. Ein echter Nützling. Wenn du ihn nicht brauchst, ich hätte ihn gerne.

Na komm, die gezeigte Larve hat doch nichts mit der Florfliegenlarve gemein, bis auf die 6 Beine:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/ee/Chrysoperla_carnea_larva02.jpg

1
@Andrastor

Na ja, die hat schon einiges gemein, die Körperform z.B. Es gibt halt rund 30 heimischen Arten. du zeigst die Geimeine Florfliege. Die ist es wohl nicht.

Hab grad gelesen, daß du die Kamelalsfliege vorschlägst, die paßt wirklich besser. Die wär mir aber genauso willkommen, wie die Florfliege ;) Hauptsache verfressen.

2
@Bitterkraut

Die Körperform? Ganz grob im Äußeren ja, aber die 2 "Körperglieder" (Torso) der Kamelhalsfliegenlarve sind doch unverkennbar.

2

Das ist die Larve einer Kamelhalsfliege.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kamelhalsfliegen

Einfacher Trick: Gib die Adresse des Fotos in der Google-Bildersuche ein und vergleiche die neuen Bilder mit dem Insekt. So hast du in null komma nichts eine passende Antwort.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Es ist auf jeden Fall die Kamelhalsfliege. Eindeutig zu erkennen. Nur frage ich mich was die bei uns zu Hause will. Haben wir noch nie gesehen. Wohnen im Westerwald

0
@hansabrezel

Normlerweise wollen Larven nix als fressen. Die muß sich verlaufen haben, setz sie einfach raus. Oder auf eure evtl. verlausten Zimmerpflanzen ;)

2
@Bitterkraut

Wird möglicherweise auf irgenjemanden von euch draufgefallen sein und so mit ins Haus gekommen sein. Bitterkraut hat Recht, setz sie einfach nach draußen.

1

Was möchtest Du wissen?