Wer kann mir möglichst einfach erklären , was ein holographisches Universum sein soll. (Bitte nur Kenner und keine Troll-listen)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Universum, welches nur in Form eines Hologramms existieren würde, gibt es nicht (genauer: Nichts spricht für die Existenz eines derartigen Universums).

Der Begriff Das holographische Universum ist einfach nur Titel eines Buches von Michiael Talbot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grtgrt
05.02.2017, 12:42

In diesem Buch werden Argumente und Beobachtungen diskutiert, welche - in den Augen einiger weniger Forscher - darauf hin deuten, dass unser Gedächtnis nach einem Prinzip arbeiten könnte, welches an Holographie erinnert: Die Summe all unserer Gedächtnisinhalte könnte ein Hologramm sein (und unser Gehirn ein Mechanismus, der dieses Hologramm ergänzen und verstehen kann). 

Diese These erinnert etwas an eine von Rupert Sheldrake, der ebenfalls die Existenz eine kollektiven Gedächntnisse vermutet: 

http://greiterweb.de/spw/Gedaechtnis-Gehirn.htm .

Man kann also nicht ganz ausschließen, dass die Summe aller elektromagnetischen Wellen im Universum so eine Art Echo allen Geschehens darstellt, welches seiner Struktur nach ein Hologramm sein könnte.

0

Was möchtest Du wissen?