wer kann mir mit norton security und avira antivir helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Norton ist teuer bezahlter "Blödsinn"...macht dein System ewig lagsam und kostet fett Kohle...Avira reicht völlig aus ...man sollte nie 2 Sicherheitssysteme gleichzeitig laufen lassen ;-) die bespitzeln sich gegenseitig :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
laradooley 19.05.2010, 21:30

norton war schon auf meinem laptop also soll ich das löschen??

0
spring 19.05.2010, 21:38
@laradooley

ja einfach deinstallieren und der Spuk sollte vorbei sein...Ariva wenn nicht in der Version 10...vorhanden auch dementsprechend updaten. Das Norton vorinstalliert war, ist ein Agreement mit dem Hersteller deinen Laptops...da fallen nämlich irgendwann "Gebühren" für Updates an, bzw. man empfiehlt Dir per POPup ein Upgrade für ein schmalen Taler...Darum sind einige Laptops recht preiswert...quasi durch Norton "subventioniert" :-)

0
laradooley 19.05.2010, 21:46
@spring

hab es jetz gelöscht aber die meldungen kommen immer noch

0
spring 19.05.2010, 21:52
@laradooley

Das sieht nach etwas schlimmeren aus...zieh mal dein Internetkabel ab und boote den Rechner im Abgesicherten Modus (F8 beim Booten drücken). Dann starte einen kompletten Scan von Ariva...mal sehen was da raus kommt

0
laradooley 20.05.2010, 13:49
@spring

bin gerade dabei im abgesicherten modus und war mit meinem laptop auch seit gestern nicht mehr im interten

0
laradooley 20.05.2010, 15:31
@laradooley

so fertig kein virus fund dann bin ich normal wieder ein gegangen aber die meldung kommt trotzdem noch was soll ich jetz machen?? und was is mit den sachen die in quarantäne sind ???

0
spring 20.05.2010, 20:46
@laradooley

lad dir einfach mal dieses kleine Programm herunter : http://www.hijackthis.de/de

(oben rechts) dann installieren und starten

"Do a scan system and save the lockfile"

Es vergeht ein kurzer Moment und der Editor öffnet sich...

Den kompletten Text kopierst du mit <STRG+A> und danach <STRG + C> und gehst wieder auf die oben benannte Seite...

unten <STRG+V> einfügen und auf Auswerten drücken...

Danach meld Dich einfach nochmal :-)

Viele Sachen erklären sich auf dieser Seite ;-)

0
laradooley 21.05.2010, 14:18
@spring

ich kann das nicht installieren dann kommt wieder die meldunug und es is egal ob ich ja oder nein anklicke das fenster zum installieren geht dann wieder weg probier es heute abend nochmal hab jetz keine zeit mehr

0
Plumbum 20.05.2010, 12:38

Der aktuelle Norton ist definitiv besser als das kostenlose Avira. Norton kann heutzurage sogar problemlos auf Netbooks betrieben. Im täglichen Support kommen die meisten Probleme, wenn man mit den kostenlosen Zeug arbeitet. Norton ist für einen normalen User am besten geeignet, weil er fast alles selbsständig macht. Sup.. T- Home Technik. auch Support von T-Home.

0
spring 20.05.2010, 14:22
@Plumbum

toller Kommentar...verkaufst du das Zeug...ich kenne keinen der Cracks, die Norton benutzen...da hat der REchner beim Booten schon 70% Auslastung und wenn man bestimmte Features anmacht, dann rumpelt die Kiste im IDLE auf 10-15 % - ob das gut für den Akku ist ich weiß nicht... Übrigens ausprobiert auf ASUS NB und LENOVO NB. Beide laufen nun schon über ein Jahr ohne das Programm mit ARIVA und alles ist bestens

0

Auch wenn hier alles auf Norton schimpft. Nimm alle anderen Sicherheitsprogramme vom Rechner runternehmen. Norton akualisieren und einen Komplettscan machen. Norton fragt nach dem durchlauf was er mit den erkannten Bedrohungen machen soll bzw er schiebt es in die Quarantäne. Im Übrigen sollte man mindestens mit einen Norton 2010 oder Norton 360 V 4 arbeiten. Gibt es für T-Home Kunden für 2,95 Euro / Monat. Sonst für Nicht T-Home Kunden über Softwarelaod.de ( Portal von T-Home).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
laradooley 20.05.2010, 13:48

bei mir hat norton nichts selber gamcht und auch nicht in quarantäne verschoben außerdem hab ich gelesen das norton abzocke is und ich habe es daher schon gelöscht und mache jetz gerade ein virenscan mit avira im abgesicherten modus

0

Du solltest dich entscheiden, welches antivirenprogramm du behalten willst. Schmeiße eines davon runter, am Besten Norton( teilen sich die Meinungen), und du bist die Meldungen los.Wenn du das nicht machen solltest, hast du irgendwann noch mehr Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst keine zwei virenscanner auf deinen rechner haben, denn die streiten.Keiner wird deinen Vius löschen, denn keiner den virus löschen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?