Wer kann mir meine Fragen zum Tipi beantworten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe vor langer Zeit dafür eine LKW Plane benutzt. Du musst dein Zelt nur mit der Hand nähen und brauchst dafür eine Flachzange. Sonst kannst du danach eine Woche lang deine rechte Hand nicht mehr gebrauchen. Es ist ein wenig zeitaufwendig aber machbar. Imprägnieren brauchst du die LKW Plane nicht, die ist für Regen ausgelegt. 

Wenn du es richtig machst und dein Zelt mit der Klappe nach Südosten aufstellst, sollte es dir auch nicht hinein regnen, wenn du den Rauchabzug geschlossen hast. Denn die Seite, die nach Nordwest zeigt, ist ja in der Regel etwas länger und hält den größten Teil des Regens ab. Vielleicht tröpfelt es ein wenig auf dein Feuer, aber das gleiche Problem hatten die Bewohner des Graslandes auch und es hat sie nicht wirklich gestört. Schau mal bei Ebay nach gebrauchten Planen. Es müssen ja nicht unbedingt diese glänzenden Plastikplanen sein, die sehen schlimm aus. Aber vielleicht findest du ja eine aus Leinen. Die eignen sich von Qualität, Material und Farbe hervorragend.

Segeltuch würde sich bestimmt auch gut machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?