Wer kann mir Lebensmittel nennen die im Körper antiseptisch wirken?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

frischer Ingwer (bei kanidert hast den Zucker - is nich sehr schlimm, ich ess jeden Tag zwei Stückchen zur Winterzeit) , Grüner Tee, Mariendistel (Leber) Cistustee (für den ganzen Körper) Lungenkrauttee (für die Lunge zum Entgiften)

Kurkuma/Gelbwurzpulver (soll sogar gegen Kebs helfen) Wir tun da immer viertel Teelöffel mit in Muckefuck zwecks Trinken und damit nich so blöde schmeckt noch mit Kakao Zimt un Koriander sowie bischen Rohrzucker.

Na ja un Knobi als Allerbesten un Zwiebeln als Zweitbeste weist ja selber ;o))

(Hefe bitte nich, kann Darmflora in Unordnung bringen zwecks Parasiten Nahrung geben!!)

Ich esse regelmäßig jeden Tag eine rohe Zwiebel. Gegen Nebenwirkungen wird man mit der Zeit resistent. Knoblauch ist auch sehr gut. Gegen die Nebenwirkungen hilft aber nicht viel. Ich mach mir da aber nichts draus.

Macht mich noch nicht wirklich glücklich die Antworten! Suche etwas was ich täglich zu mir nehmen kann! Einige Sachen gefallen mir schon....aber ich kann ja jetzt nicht jeden Tag rohe Zwiebeln,Ingwer,Honig und Meerettich zu mir nehmen!

ja denn kandierten Ingwer - der schmeckt wenigstens!

0

Kann mir jemand sagen durch was sich ein Leberwert erhöhen kann?

Zb. durch Alkohol aber ich trinke selten Alkohol

...zur Frage

Wie kann ich mich zum Trinken motivieren?

Hi,

 

ich trinke täglich viieeel zu wenig. Manchmal sogar nur 0.4 l, weil ich sehr sehr selten ein Durstgefühl habe.

Dementsprechend reagiert mein Körper gerade im Sommer auch mit Trockenheit (rissige Lippe, trockene Haut).

Nun, wie kann ich mich selbst zum Trinken motivieren??? (ich meine natürlich keinen Alkohol^^).

...zur Frage

Welcher Alkohol MUSS bei einer Party dabei sein?

Ich veranstalte demnächst eine Party und bräuchte mal Vorschläge, welchen Alkohol ich kaufen soll. Ich bin jemand der sich überhaupt nicht mit Alkohol auskennt, da ich selten bis gar keinen trinke... Naja, ich hoffe ihr könnt mir einige Vorschläge geben... :D

Am besten Ihr macht mir eine Liste ;) Voraussichtlich sind wir etwa 15 Leute.

...zur Frage

Gibt es Langzeitstudien zur gesundheitlichen Auswirkung veganer Ernährung und zu welchen Ergebnissen kommen Diese?

Heute wurde ich in der Fußgängerzone mal wieder von Tierschützern angequatscht. Sie bewarben vegane Ernährung mit den gängigen Argumenten: Fleisch ist schlecht für die Umwelt, der Mensch ist kein Raubtier, Eier essen bedeutet den Nachwuchs von Hühnern zu essen, Milch ist für Babykühe, Honig dient den Bienen als Nahrung, durch vegane Ernährung bekommt man tolle Haut, wird automatisch fit, usw Die Gegner der veganen Ernährung behaupten so in etwa das Gegenteil... Wem soll ich also glauben? Welcher Standpunkt lässt sich wissenschaftlich belegen? Noch ein paar Worte zu mir: Ich esse maximal 1x die Woche Fleisch oder Fisch. Ansonsten gibt es Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst, Getreidearten, ... Dabei achte ich stark auf die Herkunft. Regionalität und gute Tierhaltung sind mir wichtig. Dafür bezahle ich auch gerne etwas mehr (Fleisch direkt vom Jäger/Fisch vom Angelverein/Eier aus Hobbyfreilandhaltung, 60 Hühner, 4 Hähne, ...). Es ist mir auch wichtig, dass die Lebensmittel möglichst unverarbeitet sind.

...zur Frage

2 mal im Monat Alkohol in Ordnung?

Ich trinke eigentlich selten Alkhohol, mag es auch nicht besonders. Ich trinke mit meinen Freundenn so 1 bis 2 mal im Monat einen über den Durst. Ist das noch in Ordnung von der Menge her??

...zur Frage

MPU Abstinenz-nachweise ETG(Alkohol) Haaranalyse

Hallo community, Habe eine Frage bezüglich der Vorgehensweise bei der Haaranalyse.

Ich trinke schon seit ziemlich langer Zeit nichts mehr und will jetzt meine Abstinenz-nachweise von 4 x 3 Monaten über Haare machen.

Ich habe mit dem MPI telefoniert um ggf Informationen zum Ablauf zu bekommen, von der Dame bekam ich allerdings nur gesagt, dass ich mich wieder melden soll, wenn meine Haare 3cm lang sind.

Nun gibt es viele Lebensmittel sowie Körperpflegeprodukte mit Alkohol als Inhaltsstoff, weinbrandhaltige Pralinen zu essen wäre natürlich der Gipfel der Dummheit, sollte klar sein.

Was ist mit Aftershave, Deo etc. wird das in der Menge über die Haut aufgenommen um ein Positives Testergebnis herbeizuführen? Ebenfalls habe ich mit alkoholhaltigen Arbeitsstoffen (Spiritus, Reiniger) zu tun...

Könnt ihr mir einige Sachen nennen auf die unbedingt verzichtet werden muss? ich achte meist auf Inhaltsstoffe und gucke was drinne ist, allerdings gibt es auch Produkte wo man garnicht drauf kommt das dort Alkohol enthalten sein könnte.

Ebenso hab ich gehört das am Abend verzehrte Früchte über Nacht beginnen im Körper zu gären und sich somit Alkohol bildet. ist da was dran?

Ich habe bereits eine MPU mit Drogen+Alkohol Fragestellung hinter mir wo ich allerdings nur Drogenabstinenz nachgewiesen habe und somit nur den Drogenteil "bestanden" habe. Kann das MPI auf andere Substanzen testen wenn in dem Gutachten der ersten MPU ausschließlich eine Alkoholuntersuchung gefordert wurde, und ich diese in Auftrag gebe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?