Wer kann mir helfen, wenn ich Probleme mit meiner Genossenschaftsbank habe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also mein Sachbearbeiter in der Volksbank hat mir gesagt, dass
 es für Bankmitglieder keine AGB's gibt. Die AGB's sind nur für die Kunden, egal ob Mitglied oder nur Kunde.

Das einzige was für die Mitglieder zählt sei die Satzung der Genossenschaft. Und daraus lassen sich auch Rechte und Pflichten von Mitgliedern ableiten.

Er hat mich auch unter dem Siegel der Verschwiegenheit auf die Seite  www.genoverein.de aufmerksam gemacht und gemeint, dort könnte man mir vielleicht mehr dazu sagen. Auch zum Unterschied zwischen Mitgliederkunden und Kunden die kein Mitglied sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wagenfeld2
10.04.2016, 10:58

Danke,  www.genoverein.de  ist wirklich hilfreich - empfehle aber Telefontermin per Mail zu vereinbaren, sonst hängst du in der Warteschleife...

0

Erstmal würde ich bei der Bank selber nachfragen. Dann gibt es dort auch eine Vertreterversammlung, die sollten auch Auskunft geben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wagenfeld2
21.03.2016, 10:24

Das mit den Vertretern ist doch gar nicht so einfach, was soll ich denn mit so einer Hausfrau von nebenan besprechen, die hat doch selbst keine Ahnung was eine Genossenschaft eigentlich ist...

0

Was möchtest Du wissen?