Wer kann mir helfen. Ein Nachbar bedroht mein Kind und mich und hat mir mein Fahrrad,Waschmaschine und Trockner kaputt gemacht, weil ich ihm nicht höhrig bin?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn diese Wohnsituation so belastend ist und du auch keine Hilfe bekommst, hast du dir mal überlegt, dir eine andere Wohnung zu suchen? Sich nicht sicher fühlen, so bald frau die Wohnungstür öffnet, bedeutet ja unheimlichen Stress und du kannst dich nicht mehr entspannen. Ich hätte vermutlich schon das Handtuch geworfen und wäre weggezogen bei solchem Psychoterror.
Du könntest dich auch einmal an ein Gewaltschutzzentrum wenden, ob diese rechtliche Möglichkeiten kennen, wie du der Situation Herr werden kannst.
Ich wünsche dir und deinem Kind, dass ihr Hilfe bekommt oder eine andere Lösung in Sicht ist.

choose2believe 20.03.2016, 16:30

ja. wenn ich nicht vom Amt abhängig wäre und nicht so schwer krank, dann würde ich so ein asoziales Umfeld innerhalb 24 Stunden verlassen. Schon allein für mein Kind, was ebenso wie ich sehr leidet. Ohne Geld habe ich es in den letzen 3 jahren leider nicht geschafft. Aber du hast recht. Nicht viel rum machen und weg von so einem Dreck. Danke.

0

Hei, vielleicht kannst du auch eine Kamera installieren, sort wo diese Sachen geschehen. Dann hast du einen Beweis, ehe der Nachbar sie nicht kaputt macht...

In so einem Umfeld aufzuwachsen wie dein Kind ist sicher nicht schön. Wenn einem die Nachbarn nicht einmal ,,Hallo" sagen, oder sie nicht zu euch stehen. Das ist tragisch! Vielleicht wäre es für euch beide besser in ein Familienquartier umzuziehen. 

Wünsche euch viel Glück!

selijan

choose2believe 20.03.2016, 16:13

Dankeschön. Ich war bis vor kurzem glücklich mit meinem einfachen Leben. Leider bin ich scher krank geworden durch diese Umstände und mache mir sehr große Sorgen um mein Kind. Ich bin abhängig vom Amt und bekomme keine andere Wohnnung. Und kämpfen kann und willl ich nicht mit so azozialen Leuten.

0
selijan 20.03.2016, 19:52
@choose2believe

Warst du vorhin schon schwer krank, oder wegen diesem Kurden?

Von wo sollen denn immer diese Verletzungen kommen, solch starke...das tut man sich ja selber nicht an, also ich verstehe nicht warum die dir das nicht glauben. Das ist doch eindeutig, dass da etwas nicht stimmt!!!

0

Kaufe dir Kameras und setz sie in dein Haus an.  Und dann wenn es dazu kommt das er dich angreifen will oder deine Kinder was antun will hast du beweiße mach es so bist du bissen sicher. 

Wenn das garnicht geht dann heißt es ausziehn leider weil so könnt  ihr nicht mehr weiter da wohnen.  Das geht auch um das Wohl der Kinder. 

choose2believe 20.03.2016, 16:10

Wenn ich nicht vom Amt abhängig wäre , würde ich innerhalb 24 Stunden von so dummen und kranken Leuten ausziehen. Bin alleinerziehd und schwer krank. Das heißt auch im Notfall könnte ich mich nicht selbst wehren.

0

Ja wenn die Polizei und Staat nicht mehr helfen, tut mir das echt Leid.

Ich kann dir nur empfehlen eine neue Wohnung zu suchen. Wenn du eine hast, packst du heimlich alle deine Sachen und ziehst in einer "Nacht und Nebel- Aktion" aus.

Oder du fährst öfters mit wenig Gepäck zu deiner Wohnung und ziehst langsam aus. Dann merken die es nicht und du bist weg.

choose2believe 20.03.2016, 15:58

Bin alleinerziehend und habe kein Geld. Amt will uns nicht helfen.

0
EUWdoingmybest 20.03.2016, 15:59
@choose2believe

Hast du schonmal mit den Mitbewohnern geredet, die den Schläger decken? Vielleicht kannst du sie ja zur Kooperation bewegen.,

Ich sehe gerade auch oben andere Antworten. Da wird von Kameras gesprochen, das ist auf jedefall auch eine gute Idee. Damit hast du dein Beweismaterial. Oder einfach Tonaufnahmen mit dem Handy. Damit sollte man die Stimme identifizieren können.

2
choose2believe 20.03.2016, 16:42
@EUWdoingmybest

ja ich habe immer ein Aufnahmegerät und das Handy an. Doch er achtet immer drauf das keine Zeugenn in der Nähe sind und vor allem ob ich die Hände voll habe. Es ist kein Leben mehr immer mit Angst die Wohnung zu verlassen und mit Angst nach Hause zu kommen. Das ist nicht mehr menschliches Leben. Vor allem mein Kind leidet seelisch darunter und ich bin schwer krank geworden. Einige male bin ich einem Schlaganfall/Hirnschlag davon gekommen, wegen plötzlch zu hohem Blutdruck. Alle meine Erkrankungen sind psychosomatisch. Ich war sogar 8 Wochen im Krankenhaus, wo man bemüht war meine Schmerzen zu lindern. Doch ich musste wieder in das Wohnumfeld zurück. Wie soll sich da ein Mensch psychich und körperlich erholen? Das wird für uns tötlich enden und der Staat kann uns nicht helfen. So ist das wenn man keine finanziellen Mittel hat und man keine Leute hat die sich mit so asozialem Dreck schlagen. Wir sind völlig demoralisiert.

0
choose2believe 20.03.2016, 16:45
@EUWdoingmybest

Die Zeugen die für ihn aussagen sind Türken und eine ebenfalls toal kaputte Russin. Beide vom Leben gefrustet und erbärmlich. Da ist jetzt für die eine Beschäftigung und sie werden endlich mal für etwas gebraucht. Zum Falschaussagen machen bei der Polizei und dem Gericht. Also nur dumme ohne eigenen Verstand und Gewissen.

0

Dann trommle doch einfach selbst ein Paar Leute zusammen, die sich um ihn  kümmern. Wohnst du in einer Großstadt?

choose2believe 20.03.2016, 16:00

Für sowas habe ich kein Geld und auch keine Leute. Da wäre die einzige Möglichkeit die Wirkung hätte.

0
choose2believe 20.03.2016, 16:16
@Marcoooooo

ja. ein paar. sind selbst erschrocken über diese Umstände. Vor allem das die Polizei nichts macht. Aber die würden auch nicht mit so Dreck kämpfen oder ähnliches. Versuchen mir aber bei Wohnungssuche zu helfen. Seit 3 jahren leider erfolglos.

0

Das Problem ist, wenn du Messer etc. mit dir führst, kann es dir auf die Füße fallen.  Leider! 

Er selbst kann als Beschuldigter lügen wie er will. 

Was die Nachbarn betrifft, die haben sich mit den  Lügen/der Falschaussage strafbar gemacht, wenn sie bei der Polizei gelogen haben. 

Es ist wohl besser, wenn ihr auszieht.

choose2believe 20.03.2016, 16:08

Kein Geld für Umzug, da abhängig vom Amt. Alleinerziehend und vom sozialen Leben ausgegrendzt. Also auch keine Leute die mir beistehen könnten.

0
choose2believe 20.03.2016, 16:25

Bestimmte Leute haben keinen eigenen Verstand und lassen sich von irgendwelchen leuten ganz leicht für Straftaten/Falschaussagen nutzen. Egal welche Strafe für Falschaussagen steht. Es gibt leider nicht nur kaputte sondern auch total kaputte Kreaturen auf dieser Welt. Zu unserem Nachteil

0

umziehen, egal wie! scheinen ja total assoziale untermenschen zu sein.. wenn die polizei sich zu fein ist zu helfen, musst du eben selbst was dagegen tun. mit einem messer bewaffnen ist eventuell eine gute idee, allerdings hast du ein problem wenn dir einer das messer wegnimmt im kampf..

choose2believe 20.03.2016, 15:57

Ja. selbst wenn ich mich wehren müsste kann ich es nicht, weil ich schwer krank bin. Ich könnte auch nicht so asozial sein und mit Messern kämpfen und das in Deutschland. Aber ich bin alleinerziehend und habe ein Kind. Umziehen kann ich nicht wegen Geld. Das Amt hilft mir nicht. Ich bin den Leuten ausgeliefert.

0
DJFlashD 20.03.2016, 15:59
@choose2believe

tja dann wären kontakte hilfreich die dich beschützen können... kennst du sonst keine leute in der stadt?

0
choose2believe 20.03.2016, 16:19
@DJFlashD

nein. ich bin scher krank und kann kaum laufen. meine letze lebenskraft brauche ich um mein Kind zu erziehen. Soziale Kontakte sind in meiner Lebenssituation sehr rar.

0
choose2believe 20.03.2016, 16:50
@DJFlashD

ja. gottseidank hilft mir eine Dame von einem Verein. Das ist aber dann auch schon alles. Ich gehe sonst nicht mehr aus dem Haus. Und dieser Verein kann mir auch nicht weiter helfen. Wenn ich einen Lebenspartner hätte, hätte er sich mit dem Dreck schlagen müssen. Das ist krank. Wie kann ein Kurde soviel Macht haben und vor allem er hat gesehen das er alles machen kann und wird nicht bestraft. Echt krass

0
DJFlashD 20.03.2016, 17:44

naja diese Mitbewohnerin kann ja mal ne Kamera oder so versteckt irgendwo montieren, dann hast du nächstes mal Beweismaterial wenn dich jemand belästigt

0

Anzeige und ab nach Hause.

choose2believe 20.03.2016, 16:01

Anzeigen nützen nichts. er behauptet nicht da gewesen zu sein. Und seine kranke Frau und Tochter und 2-3 Nachbarn unterstützen seine Lügen. Er sagt das die deutschen Gesetze nicht für ihn sind. Er macht hier die Gesetze. Die Kurdischen. Da sind alleinerziehende Frauen Gebrauchsgegesnstände.

1
oxygenium 20.03.2016, 18:04
@choose2believe

dann würde ich mir einen polizistischen Dolmetscher besorgen, der Tacheles spricht über die deutschen Frauen und das man sie mit Respekt behandelt.

Das Problem bei unseren Gesetzen und der Polizei ist leider in Deutschland........

......das die erst kommen und aktiv werden,wenn Leichen im Keller liegen.

 

0
choose2believe 20.03.2016, 18:23
@oxygenium

ja. stimmt. Mir hat man klar gesagt: Wegen sowas können wir nicht kommen. Dafür haben wir keine Zeit und kein Personal. Auf meine Frage wann die kommen und etwas unternehmen würden: Erst wenn sie schwerst Verletzt sind und oder Vergewaltigt. Das gilt auch für das Kind. Denn die deutschen Gesetze sind so: Straftaten sind strafbar. Klar. Aber wenn derjenige, der Strafen begeht genügend Zeugen auftreiben kann und diese bezeugen können das ein X nicht die Tat begangen hat, ist dieser auch nicht zu bestrafen. Das heißt für mich wenn ich oder jemand plötzlich angegrifen/verletzt wird und man weiß wer es war, heißt das noch lange nicht das dieser für die Tat bestraft wird. Meiner Meinung nach ein Paradies für Straftäter in Deutschland. Da sind Menschenrechte/Menschenwürde und gottgegebene Rechte usw. wurst. Klar ist das sehr of nur finanzieller Einfluß und der kriminelle Charakter einem Rechte zusichert, die selbstverständlich sein sollten in Deutschland.

0

Suche Beratungsstellen (Diakonie, DRK, Caritas, Johanniter, weise Rose usw. )auf und lass dir eventuell Adressen von Frauenhäusern geben. 

Google, :Diakonie

Google, :Caritas

Google, :Beratungsstellen für Frauen

choose2believe 20.03.2016, 16:23

Wissen bereits alle bescheid. Auch der weiße Ring kann ohne die Hilfe von der Polizei nichts machen  Ohne Geld kann ich keine andere Wohnung bekommen. Amt genehmigt mir keine Wohnung. Außerdem trotz suche seit 3 jahren habe ich keine feunden die max.  700, 00 € warm kostet. Die wohnungsämter sind beschäftigt Flüchtlingen eine Wohnung zu ermöglichen.

0

Da hilft wohl nur umziehen. Besorg Dir mal Pfefferspray.

choose2believe 20.03.2016, 15:59

habe ich. konte es nicht nutzen, da er meine Arme nach hinten gezogen hat und mir fast die Sehnen gerissen hat. Wg. schwerer Muskelerkrnkung kann ich mich auch nicht wie ein gesudner Mensch bewegen.

0
Marcoooooo 20.03.2016, 16:37

Soweit ich weiß ist Pfefferspray verboten. AM ende zeigt er noch sie an. Aber Taser sind seltsamerweise erlaubt.

0

da wirst du nicht um einem umzug drumrumkommen. blos da schnell weg.. besser wird es nicht..

choose2believe 20.03.2016, 16:03

habe kein Geld und Amt will mir nicht helfen, da die anderen Menschen Vorrang haben.

0

Was möchtest Du wissen?