Wer kann mir helfen beim Bewerbungsschreiben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihre Bewerbung leicht verändert:

.....Teilzeitkraft zur Verfügung. Auf die augeschriebene Stelle bewerbe mich.

Warum ich mich bewerbe? Schreib- und Büroarbeiten habe ich schon immer gerne erledigt. das war einer der Gründe für meine Ausbildungswahl. Ich bin gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte. In meiner Ausbildungszeit erlernte ich das Maschinenschreiben, Korrespondenz und Schriftsätze. Sie wurden nach Phonodiktat angefertigt. Aneignen konnte ich mir Kenntnisse im Mahnwesen sowie der Wiedervorlagen- und Fristenüberwachung. Im Jahr 2006 arbeitete ich für 3 Monate in einer Anwaltskanzlei, in der ich überwiegend für die Schreibarbeiten und die Telefonate zuständig war.

Meine letzte Vollzeitbeschäftigung war eine befristete Stelle in der Firma Robert-Bosch-GmbH. Dort war ich im Montagebereich tätig. Mein Aufgabengebiet umfasste das Montieren von Injektoren an verschiedenen Stationen. Während meiner Elternzeit Organisierte ich neben meiner Familie auch noch im Rahmen eines Minijobs für 1 Jahr als Hauswirtschaftshilfe. In einem Seniorenheim zählte zu meinen Aufgaben die Zimmer und Sanitäranlagen der Bewohner sowie Therapie- Gesellschafts- und Büroräume zu reinigen.

Sie suchen zur Verstärkung Ihres Teams eine Sekretäriatskraft. Sehr gerne möchte ich wieder in einem Büro arbeiten. Auf Grund meiner Ausbildung fallen mir die Arbeiten am PC sowie allgemeine Büroarbeiten leicht und machen mir Spaß. Der Umgang mit Menschen ist mir bereits vertraut.Mein Wissen und meine Fähigkeiten nutze ich gerne und will es auch erweitern. Ihr Team zu unterstützen freut mich.

Auf das Kennenlernen dieses Teams bei Probearbeiten bin ich gespannt. Beim Vorstellungsgespräch, auf das ich mich freue, können die offenen Fragen geklärt werden.

mit freundlichen Grüßen

Ich wünsche Ihnen VIEL GLÜCK!

"Während meiner Elternzeit Organisierte ich neben meiner Familie auch noch im Rahmen eines Minijobs für 1 Jahr als Hauswirtschaftshilfe." Vielen Dank für die Hilfe. Gefällt mir sehr gut. Ausser diesem Satz, denn das Reinigen diverser Räume hat ja meiner Meinung nach nichts mit Organisation zu tun, oder?

0
@blue28601

Das organisieren bezieht sich auf Familie und dabei noch Nebenjob. das muss doch erst mal ein Mann nachmachen. Hochachtung!

0

Ich finde dein Bewerbungsschreiben relativ gut formuliert. Was ich empfehle, versuche die Sätze prägnannt zu kürzen., Absätze zur guten Übersichtlichkeit einfügen und das Wort "gerne" streichen.

Ich finde dein Bewerbungsschreiben wirklich gut. Du schreibst, was du gelernt hast und warum du dich um diese Stelle bewirbst. Hoffentlich bist du erfolgreich, viel Glück.

Bewerbung nach Elternzeit ohne Berufserfahrung?

Hallo Ich benötige ein paar Ideen oder Denkanstöße für mein Bewerbungsanschreiben nach der Elternzeit.

Ich bin ungeplant direkt nach dem Studium schwanger geworden und habe noch für ein halbes Jahr nach dem Studienabschluss eine Verlängerung bei meinem Masterarbeits-Betrieb bekommen und dann in Mutterschutz und Elternzeit gegangen. Ich habe also quasi keine Berufserfahrung.

Erwähne ich die Elternzeit im Anschreiben wenn sie doch im Lebenslauf steht- wie mache ich es möglichst geschickt damit nicht gleich zu beginn -steht ich komme aus Elternzeit - und somit aussortiert werde...

bin allgemein nicht so glücklich mit dem bisherigen Text- wenn jemand Vorschläge hat bin ich sehr dankbar!

Bewerbung als Ingenieurin

Sehr geehrter Herr XXX,

Bezugnehmend auf Ihre Stellenausschreibung bei Stepstone.de, bewerbe ich mich hiermit um die Position: Ingenieurin für XXX.

Bereits während meiner Ausbildung zur Feinoptikerin konnte ich erste Erfahrungen in der Optikbranche sammeln. Bereits während dieser Zeit entwickelte sich mein Wunsch neben den Kenntnissen zum Fertigen von optischen Bauelementen auch die Entwicklung von optischen Geräten besser zu verstehen. Deshalb studierte ich im Anschluss Optik an der Hochschule XX. Dabei wählte ich die Schwerpunkte Optiktechnologie und Optikentwicklung. Durch meine Ausbildung und dem anschließendem Studium besitze ich gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Optikherstellung sowie der technischen Optik. Des Weiteren bin ich mit den Dokumenten zur Optikproduktion und den dazugehörigen Normen vertraut. Zusätzliche praktische Erfahrungen sammelte ich bei XXX GmbH und am XXX-Institut.

Im Rahmen des Studiums erlernte ich den Umgang mit verschiedener CAD-Software (ProE/ Creo, Inventor) sowie der Optikdesign-Software Zemax.

Ich bin freundlich, belastbar und immer bereit mich in neue Themengebiete einzuarbeiten. Zudem sind Pünktlichkeit und Verantwortungsbewusstsein für mich selbstverständlich. Ich stehe Ihnen ab 01.01.2018 zur Verfügung. Gerne überzeuge ich Sie in einem persönlichen Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Praktikum zum wiedereinstieg?

Hallo. Und zwar hab ich im Jahr 2007 eine Lehre als Friseur in erfolgreich abgeschlossen. Ich wurde während meines 3. Lehrjahres schwanger und bin somit gleich nach den Prüfungen in Elternzeit. Ich war 2 Jahre alleinerziehend. Hab dann meinen jetzigen Mann kennen gelernt und hab nochmal 2 großartige tolle Kinder bekommen. Ich bin immer wieder zwischendurch jobben gewesen.. in verschiedenen Küchen, metzgereien, hotels und und und. Aber mir fehlt mein erlernter Beruf 😔ich hab privat meine Familie immernoch geschnitten, jedoch umso mehr Jahre vergingen umso mehr Angst hatte ich das mich niemand mehr nehmen würde. Und mir den Vogel zeigt wenn ich mich bewerben würde. Nun sind meine Kinder alle vormittags von halb 8 bis 15.30 in der Schule und im Kindergarten. Und ich möchte irgendwie meinen Traum vom alten Beruf nicht in den Sand setzen. Meine eigentliche Frage ist: kann man einfach ein Praktikum in einem friseursalon machen unentgeldlich für mehrere Wochen? Auch als ausgelernte"? Wenn ja muss ich da trotzdem dem Amt was melden? Oder geht das auch ohne. Bezieh keinerlei sozialleistungen vom Amt. Geh ich einfach in einen Salon und frag höflich ob ich nicht ein Praktikum vormittags für mehrere Wochen absolvieren kann oder soll ich lieber eine Bewerbung schreiben?

Würde mich sehr über antworten freuen.

...zur Frage

Bewerbungsschreiben für Praktikum als Logopädin

Hallo erstmal :) ich muss eine Bewerbung fuer ein zweiwoechiges Praktikum in einer Logopädiepraxis schreiben und weiß nicht mehr weiter.. Also ich habe eine geschrieben, jedoch fehlt da sowas wie meine qualifikationen, oder? Habt ihr vielleicht tipps was und wie ich sowas schreiben könnte? Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen würdet..

Sehr geehrte Frau xxx, hiermit bewerbe ich mich um einen praktikumsplatz vom xxx-xxx. bei Ihnen. Da ich mich beruflich orientieren moechte, möchte ich den Beruf der Logopädin kennenlernen und Erfahrungen in diesem Bereich sammeln. Zurzeit Besuche ich die 10. Klasse des xxx Gymnasiums in xxx und werde voraussichtlich im Jahre 2015 mein Abitur machen. Über eine Antwort von Ihnen freue ich mich jetzt schon. Mit freundlichen Grüßen Xxx

...zur Frage

Wochentage in der Bewerbung?

Ich bewerbe mich gerade auf eine Stelle als Aushilfe am Serviceschalter einer Universität. Es handelt sich "nur" um einen Minijob von 8std pro Woche. (dennoch soll die Bewerbung natürlich hervorragend werden!)

Nun bin ich mir unsicher ob es gut oder eher schlecht ist im Bewerbungsschreiben mit anzugeben an welchen Wochentagen man "zur Verfügung" steht und wann nicht. Es ist meine erste richtige Bewerbung auf eine Stelle, daher mein peinliches Unwissen...

...zur Frage

Bewerbung schreiben bei Wiedereinstieg i.d. Job, nach 2 Jahren Elternzeit ...

Hat jemand von euch eine Idee ODER die passenden Worte ODER einen nützlichen Link, was mir weiterhelfen könnte, wenn ich Folgendes formulieren möchte:

Bin nach 7 Jahren raus aus meinem Job, wurde dann schwanger ziemlich zeitgleich, war jetzt 2 Jahre mit meinem Sohn zuhause, möchte wieder arbeiten, aber nicht im gleichen Betrieb. War vorher in einem Autohaus im Werkstatt-Service/Kundenannahme tätig und möchte jetzt in eine Firma die Autoersatz- & Tuningteile verkauft eintreten. Zufällig arbeitet mein Mann auch in dieser Firma (vorab: damit hat die Geschäftsführung kein Problem, das haben wir schon geklärt!

Mir qualmt echt schon der Schädel und ich bekomme keinen vernünftigen Satz mehr auf die Reihe!

Helft ihr mir bitte?

DANKE, lg Simone

...zur Frage

Wie formuliere ich in einem bewerbungsschreiben meine sportbegeisterung?

Moin,

Ich will mich bei einer fitnessfirma bewerben und will im bewerbungsschreiben hinzu fügen, dass ich selbst sehr gerne sport mache

Hätte es in etwa so geschrieben:

"In meiner Freizeit betreibe ich viel Sport wie Kraft- und Ausdauertraining sowie Kampfsport, was die Stelle bei Ihnen noch interessanter für mich macht."

Bitte um feedback bzw. Verbesserungsvorschläge

Danke und lG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?