Wer kann mir helfe - brauche DRINGEND Autoschutzbrief In- und Ausland mit Rechtsschutz usw.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nu mach mal Halblang und hau nicht alles durcheinander!

Einen Schutzbrief bekommst du über deine KFZ Versicherung. Einfach anrufen und einschließen. Kostet zwischen 8 und 25€ im Jahr. Abschleppen, Pannenhilfe...

Eine Rechtsschutz-Versicherung für einen PKW bekommst du ab 47€ /Jahr mit 150€ SB.

Unfallschutz weiß ich nicht was gemeint ist. Unfall Versicherung oder KFZ-Unfall Versicherung?

Das ist die Rechtschutz für KFZ - und Unfall-Rechtschutz. für mich.

Der Schutzbrief den die KFZ Versicherungen anbieten - bringt aber nicht das was der Schutzbrief von mir hatte.

Ich bekomme beim Wildunfall z.B. die SB-Beteiligung ersetzt. Ich werde im Ausland abgeholt wenn ich krank bin. Ich kriege ins Ausland Teile fürs Auto geschickt wenn die dort nicht zu beschaffen sind. Das selbe gilt für meine Familienangehörigen.

Abschleppen und Pannenhilfe mit Ausland gesamt - mit dem Rundum Sorglospaket gibts nicht für den Preis - bei den Autoversicherungen - nur für Innland. Da ich aber oft in Tschechien usw. bin ist die für Ausland notwendig.

Außerdem darf die Versicherung nicht nur auf ein Auto beschränkt sein - ich habe mehrere - alte - die von mir zu Treffen bewegt werden. Da muss z.B. der Hänger auch mit im Abschleppen drin sein. usw.

Und ich eine Rechtsschutzversicherung - für 47 Euro mit SB - nein wenn nur Ohne SB - und wie gesagt - nicht auf ein Auto beschränkt - und muss für alle Fahrer gelten.

In den 137,90 Euro sind diese Sachen alle drin - Ausland - Inland - das gesamt all-round Paket - nicht nur Abschleppen. z.B. Kostenloser Leihwagen wenn Auto repariert werden muss. Ich kann nicht mit der Bahn zurück fahren und das Auto da lassen. Wenn brauche ich einen Leihwagen. Denn es sind auch immer 4 Hunde mit dabei........

Und in den 137,90 Euro ist wie gesagt - Ausland - und inland mit drin, Rückholung im Krankenfall, Rücktransport oder Fahrer fürs Auto z.b. - das bietet keine Autoversicherung. Das hat man nur bei Autoclubs. Nur der ADAC ist mir zu teuer. Der will für jedes Auto extra Geld........und dann muss jeder Fahrer in den Club rein. Und jeder Fahrer muss extra Rechtschutz abschließen und Ausland und Inlands-Schutzbrief. Und ich bin ja deswegen noch in der Gewerkschaft.

Habe heute Telefoniert - und geschaut - aber nichts gefunden - wo alles auf einmal drin ist. Und natürlich - durch die Gewerkschaft billiger.

Sonst brauche ich die Gewerkschaft nicht mehr - weil ich nicht arbeiten bin mehr.

Und ich habe bei der Autoversicherung angefragt - es ist dann nur für das Auto was bei denen versichert ist...........was ist mit den andere??????? Die in der Oldi-Versicherung..........?????????

Der billigste den ich heute auftreiben konnte war ein Autoclub

der will für uns 3 - Familie 100 Euro rundgerechnet für den In und Auslands-Schutzbrief. Mit all den Leistungen.

Aber da habe ich noch keinen Rechtsschutz- und Unfall-Rechtschutz. Und die Versicherungen haben Preise von 200 Euro im Jahr. Aber da ist dann nur ein Auto drin........bzw. ich - die anderen Fahrer müssen extra versichert sein.....

0

Was möchtest Du wissen?