Wer kann mir gutes Katzenstreu empfehlen?

4 Antworten

Das Problem hab ich mit Cats Best auch. Ich hab es ein wenig eingedämmt, indem ich sehr tiefe Container und keine üblichen katzenklos verwende, da können sie es schon mal nicht rausscharren. Aber vertragen tun sie es immer noch, bei mir hilft nur täglcih saugen.

Schwerer ist nur mineralische Streu, früher hab ich mal Thomas Katzestreu verwendet und war auch recht zufrieden, und es gab noch eine, mit einem ganz ähnlichen Substrat, auch orange verpackt, ich hab aber den Namen vergessen und ich glaub, die ist nicht mehr auf dem Markt. Gekauft hab ich die damals bei Real, wenn ich mich nicht irre.

Ich würde zu ergiebigem, klumpenden Bentonit-Streu raten.

Es bindet Flüssigkeiten und Gerüche sehr gut und wird von vielen Katzen (bei uns 5 Tiger) sehr gerne angenommen, da es nicht hartnäckig an den Pfoten haftet (ich habe 3 langhaarige Tiger mit "Schneeschuhen" - also Haaren - zwischen den Zehen)  und durch die sandige Struktur offensichtlich auch sehr weich anfühlt.

Ich weiß, dass "dm" ein Bentonitstreu anbietet, kaufe meines aber bei Fressnapf (Premiere), da wir mit der Klumpenbildung sehr zufrieden sind.

Das Bentonitstreu von Golden Grey (online bestellt kommt es per Pakepost bis zur Haustür) ist auch sehr empfehlenswert - hauptsächlich weil online günstiger und super für Leute die nicht mit dem Auto unterwegs sind oder nicht schwer tragen können/dürfen/wollen....

http://www.bitiba.de/shop/katze/katzenstreu/golden

Um es auszuprobieren, würde ich dir raten ein Klo mit Cat´s Best gefüllt zu lassen und das Bentonit-Streu in ein zweites Klo zu füllen.

Dann kannst du beobachten ob es das Interesse deiner Tiger weckt oder sie lieber in ihr gewohntes Klo gehen und wie sich die "Verteilung" durch die Wohnung gestaltet-

Ich hoffe du kannst etwas mit meinen Tipps anfangen.


LG DaRi und die 5

Hey ich hab grad gesehen das du dich nach einem guten katzenstreu umschaust und ich kann dir nur kittysan empfehlen bin damit sehr zufrieden und kann es wirklich nur weiter empfehlen die haben eine große Auswahl und das katzenstreu ist günstig und auch sehr gut
Hoffe ich konnte helfen ;)

Ich habe früher immer auf Biocats geschworen, nutze aber seit meinem Umzug das Natusan, das hatte mit mein Sohn empfohlen.Klumpt super, sehr geruchsneutral und noch ergiebiger.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Im früheren Leben hatte ich ein Tierheim

Was möchtest Du wissen?