Wer kann mir etwas auf russisch übersetzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wende dich mit deinem Text an ein Übersetzungsbüro. Da bekommst du ihn perfekt übersetzt. Allerdings kostet es dich auch eine Kleinigkeit, denn einen Text zu übersetzen, noch dazu über ein nicht alltägliches Thema, ist mit Arbeit und Zeit verbunden. Und wie du weißt: Umsonst ist der Tod, und nicht mal der...:)

Also erstens heißt das Muttersprachler. Ich bin jetzt nicht der radikale Verfechter des Sprachpurismus', aber man sollte nich ohne Notwendigkeit fremdsprachliche Ausdrücke verwenden, wenn es gleichbedeutende und für jedermann verständliche deutsche Entsprechungen gibt. Das erleichtert dir das Leben in einem deutschsprachigen Forum ungemein, da viel mehr Leute dein Anliegen verstehen.

Ich hätte schon Lust, das zu übersetzen, aber im Normalfall bekomme ich so 30€ für sowas. Außerdem sollst du das Referat doch halten und da macht es sich ganz schlecht, wenn dir jemand die Übersetzung abnimmt und du dann nicht weißt, wovon du sprichst. Wenn dein Lehrer meint, du sollst dich an Muttersprachler wenden, dann wollte er bestimmt, dass du es selbst übersetz, deine Ausdrucksweise und Rechtschreibung aber nochmal überprüfen lässt. Es ist ja nicht gesagt, dass der Muttersprachler korrekt versteht, was du auf Deutsch geschrieben hast...

Deine Hausaufgaben musst du schon selbst erledigen.

Das Wort "Muttersprachler" war mir gerade entfallen. Uns haben die Lehrer explizit gesagt, wir können unsere Texte von einem russischsprachigem Kollegen oder einem anderen Muttersprachler übersetzen lassen, dieses dann auswendig lernen und die ein oder andere Frage vorbereiten. Auf meiner Schule (übrigens Waldorfschule) ist das Sprachniveau in russisch nicht sehr hoch und so wollen sie uns durch die Abiturprüfung bringen (2. Fremdsprache, Präsentation).

0

Was möchtest Du wissen?