Wer kann mir einen Rat geben oder helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gehe zur Wohnsicherungsstelle bei deinem zuständigen Wohnungsamt! Die können dir weiterhelfen. Vielleicht bekommst du keine finanzielle Unterstützung, aber sie werden dir helfen die fristlose Kündigung abzuwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viel Zeit bleibt Dir denn noch? Hast Du schon eine Kündigung der Wohnung oder Termin zur Zwangsräumung? Lässt der Vermieter gar nicht mit sich reden?

Eventuell bekommst Du von Deinem Arbeitgeber einen Vorschuss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annaj35
30.11.2016, 18:22

Nein der Vermieter lässt leider nicht mit sich reden. 

0

Was möchtest Du wissen?