Wer kann mir einen guten Ratgeber zu Mineralien empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da ich auch jahrelang Mineralien mit meinem Mann gesammelt habe, empfehle ich Dir diese Bücher:Prof. Dr. Robert Schumann, Steine und Mineralien sammeln, Finden, präparieren, Bestimmen.Geologische Lagerstätten sind eingehend beschrieben. Dann noch ein Buch von: Annibala Mottana, Rodolfo Crespi und Giuseppe Liborio: Der große Mnieralienführer. In diesem Buch ist sehr übersichtlich der Name, chem. Zusammenstzung, Kristallform, Dichte, Name und Namensgeber, sowie alle Fundorte und selbstverständlich auch verschiedene Bilder festgehalten. Wir haben unzählige Bücher im Laufe der Jahre gekauft, doch diese beiden sind übrig geblieben, wqeil wir sie gut fanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reanne
10.11.2011, 18:58

Danke für den Stern!

0

Lass dir mal die Bücherliste vom Christian Weise Verlag, Orleansstr. 69, 81667 München (lapis@lapis.de) zusenden - darin sind Mineralienbücher für Anfänger und Fortgeschrittene, Bildbände, Bestimmungsbücher, Fundstellenführer usw. enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo paternoster,

ich hab "Das große Lexikon der Heilsteine" von Dieter Stephan und David Aschberg, Weltbild-Verlag. Es ist nicht so, wie es klingt, dass es da nur um Steine als Heilsteine geht. Vielmehr sind die verschiedenen Steine super abgebildet, Geschichte, Vorkommen, Wissenschaft, aber eben auch Anwendung und Wirkung. Vielleicht kannst du in diesen Ratgeber irgendwo reinschauen, ich kann ihn empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde bei Amazon nach Fachbüchern gucken und die Sterne beachten, die von den Lesern vergeben wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?