Wer kann mir einen guten Drehtabak empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bin zwar Nichtraucher aber ich hätte dennoch einen Tipp -----> mein Cousin steht auf "Yukon" (gibt es bei Norma) und ist damit äußerst zufrieden. Liegt auch preislich im Rahmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
06.02.2017, 19:13

Danke ! werd ich mal probieren :)

1

American spirit blau ist extrem gut keine großen Stückchen und nur feine Tabak fäden die auch von der Feuchtigkeit her perfekt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab früher immer Rancho geraucht. Den gibt's in verschiedenen "Ausführungen" von sehr stark bis mild. Ich hab den gelben, nicht so harten geraucht, weil ich Geschmack wollte und nicht nur ein Kratzen im Hals.^^

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es gibt s.g.naturbelassene Tabaks ohne Zusätze, ohne Aromastoffe und andere Stoffe. Z.B. Pueblo und Pueblo "Light". etc.Must Du im Geschäft fragen.

Aber Tabakrauch enthält über 70 Stoffe, die erwiesenermaßen krebserregend sind auch bei  diesen Tabaks. Das sage ich als Raucherin, ich weiß es ist schwer mit dem Rauchen aufzuhören.

Alles Gute, vielleicht schaffst Du es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
06.02.2017, 14:05

ich will nicht mit dem Rauchen aufhören und das war auch gar nicht meine Frage, sondern ob es qualitativ bessere Tabake gibt. die naturbelassenen habe ich schon probiert, aber die schmecken leider fürchterlich und vor allem : kratzt furchtbar im Hals. trotzdem Danke für deine Antwort

1

Was möchtest Du wissen?