Wer kann mir eine CAD-Einsteiger-Software empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der aktuellen c't (15/07) gibt es einen Test über preiswerte CAD-Software! Da ich nicht deine Preisvorstellungen etc kenne, solltest du die 3,30€ in die Zeitung investieren.

Wofür brauchst du sie denn? Willst du zuhause eure Wohnung /Haus darstellen oder eventuell beruflich etwas machen?

Für den privaten Gebrauch sind die im Handel üblichen Programme, z. B. von VOX, Wohnungseinrichtungsprogramme etc. gut geeignet und erschwinglich: zwischen 30,- und 100,- EUR.

Wenn es technischer werden soll kommt man an den Profiprogrammen von AutoCAD, Microstation, Allplan, Arcon und deren Zusatzmodulen etc... nicht vorbei, die Kosten liegen allerdings im 4-stelligen Bereich...

Arcon hat auch einfache Heimanwendungsprogramme, sind nicht so teuer und leicht zu lernen.

Was möchtest Du wissen?