Wer kann mir eine Beratung geben ob ich weiter aufs Gymnasium gehen muss?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Angst haben gilt nicht !

Ich glaube, alle Gymnasiasten haben ein wenig Angst, das alles gut geht !

Schau erst mal, wieweit Du kommst. Eine Ausbildung kannst Du immer noch machen. Also, Du solltest nun wegen Deiner Angst keine Ausbildung anfangen, sondern nur dann, wenn Du das sehr gerne möchtest und es Dir viel lieber wäre als das Gymi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mache gerade mein Abitur. Und ich hatte früher auch sehr große angst davor. aber es ist wie all die anderen Jahre auch. nur andere Themen.. bei mir läuft es sogar ein wenig besser. Die Sprache wirst du lernen (Austauschschüler machen ja auch normal unterricht mit und verstehen vieles) und das Sprechen der Lehrer hilft dabei 

Wenn es für dich nichts ist, kannst du ja immer noch wieder abgehen. 
Liebe Grüße :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yasserr
20.10.2016, 23:03

Ich dank dir für die Motivation 

das gibt mir Hoffnung :-) 

0

Ich bin auch in der 10. Klasse auf die Realschule gewechelt für mich war es die richtige entscheidung und ich kann es nur emphelen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yasserr
20.10.2016, 21:02

Danke für die Empfehlung

Bin aber leider schon 18 und darf nicht mehr auf die Realschule gehen

0

Wenn dein Deutsch nach nur 1 Jahr schon so gut ist, dann brauchst du aus dem Grund keine Angst zu haben!

Wer so schnell lernt, der hat ein kluges Köpfchen, und das sollte man meiner Meinung nach dann auch nutzen. = Mach dein Abi!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?