Wer kann mir ein gute Starrgabel für mein Mountaibike empfehlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Starrgabel in Kombination mit 2.4 Zoll Reifen im Winter ist generell keine schlechte Idee. Macht Laune weil es mal was anderes ist und schult die Fahrtechnik. Du wirst dich wundern, was da auf einmal alles nicht mehr Fahrbar ist! Starrgabeln gibt es von Alu bis Carbon so ziemlich in jeder Preis und Gewichtsliga! Allerdings sollte vor dem Kauf unbedingt die EINBAULÄNGE (Oberkante Gabelbrücke bis Mitte Achse) der Gabel beachtet werden. Wenn die nämlich viel kürzer ist als deine Federgabel, dann ändert sich der Lenkwinkel und wir viel steiler. Das kann unter Umständen dazu führen, dass dein Bike gar nicht mehr Fahrbar ist! Also auf jeden Fall vorher genau nachmessen, ob das passt! (Hersteller: Kinesis, Pro, Ritchey, Salsa, Syntace, Seinbach, Leichtkraft, Token, Storck, 6th Element, Procraft) Reifenempfehlung: Schwalbe Nobby Nic oder Fat Albert in 2.4 Zoll für vorne. Reifendruck: 1,8 bis 2 bar. Dann läuft das! Wenn es richtig schlammig wird oder viel Schnee hat, ist auch der neue Dirty Dan super!

Starrgabeln und Federgabeln haben normalerweise nicht die gleiche Geometrie. Für einen Umbau musst du genau schauen, ob alles passt. Vergiss dabei nicht, dass Starrgabeln normalerweise kürzer sind. Dann ist Dein Rad tiefergelegt.
Was Gabeln (und den Rest) am meisten angreift sind Salz und Wasser in der Stadt. Wenn Du Dein gutes Rad im Winter schonen willst, was spricht gegen ein Winterfahrrad für die Stadt. Für einen Hunderter bekommt man ausserhalb der Saison ein schönes Rad für Schneesalzschlachten ;-)

Ich kann dir die Firma Centurion empfehlen. Die Gabel wiegt für Discs 650, mit Cantisockel 670 Gramm und kostet 399 Euro. Sie passt zu jedem Hardtail für 80 mm Federweg vorn.

27,5" / 26" Federgabel bei einem Mountainbike?

Hi, ich würde gerne wissen, ob man diese Gabel (die für ein 26" Mtb angefertigt ist) auch an ein 27,5" Mtb verbauen kann.

https://m.ebay.de/itm/Federgabel-MTB-26-ZOOM-680-FORGO-Downhill-1-1-8-A-head-mattschwarz-Neu/323231210874?hash=item4b4214dd7a:g:1BgAAOSwPhdVOmVo

Diese Frage kam mir in den Kopf, da ich bei einer anderen Gabel in einem Online-Shop gesehen hab, dass dort 27,5" / 26" stand... Das verwirrt mich ein bisschen, weil ich mir nun die Frage stelle ob ich die oben genannte Gabel auch für mein 27,5" Bike benutzen kann...

Eine schnelle und ausführliche Antwort wäre top!

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Mountainbike Federgabel tauschen (160mm auf 200)mm?

Ich fahre seit einigen Jahren Mountainbike. Um genauer zu sein Downhill-lastiges Enduro. Nun meine Frage. Kann ich meine 160mm Gabel (tapered) auf eine 200mm Gabel(evt. Rock Shox BoXXer) tauschen? Fraglich ist, ob das die Geometrie kaputt macht oder ob es überhaupt passt.

...zur Frage

Kettenstrebenschutz ?

Ich will mir einen Kettenstrebenschutz zulegen aber kann mir wer einen guten empfehlen ?

...zur Frage

Neue MTB Federgabel kaufen.. Auf was achten?

Ich habe ein ziemlich billges Fahrrad im MTB style.. hat um die 350€ gekostet und eine sehr billige Federgabel verbaut.. ich würde mir gerne eine neue zulegen.. auf was muss ich beim Kauf achten? Reifen-Zoll?, Rahmenhöhe? und wie weit darf sich der "Weg, den die Gabel nachgibt" (sorry kp wie das heißt :D) von der anderen unterscheiden? oder gibt es da keine Grenze?
Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Sonneneinstrahlung Auswirkung auf Reifendruck?

Hallo,

mein Auto stan gestern 8 Stunden in der prallen Sonne. Nach der Arbeit habe ich denn Luft geprüft, 200 Meter gefahren.

Auf den rechten Reifen stand die Sonne, da hat die Messstation vorne 2,4 bar angezeigt, links 2,3 bar, hab jetzt bei beiden Reifen vorne 2,4 rein gemacht.

Kann es sein, das die reifen abkühlen und mit mal 2 bar drin sind, wegen der Sonnenstrahlung? Wieviel Bar heißt die Sonne den reifen auf?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?