Wer kann mir diese Java Begriffe erklären?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • public - eine Sichtbarkeitsebene, die öffentlichste - d.h., jeder kann darauf zugreifen
  • static - bedeutet, dass die Methode o. Variable zur Klasse und nicht zum Objekt gehört; man benötigt keine Instanz um sie aufzurufen
  • void - diese Methode hat keinen Rückgabewert
  • main - Name der Mainmethode. Die Mainmethode ist die, die aufgerufen wird, wenn das Programm gestartet wird
  • String - eine Klasse die einen einfachen Textwert enthält
  • args - ein häufig genutzter Variablenname, Kurzform für arguments
  • import javax.swing.* - alle Klassen aus der Bibliothek swing werden importiert. Swing ist das package, dass die wichtigste GUI, d.h.  Grafikelemente enthält
  • import java.awt.event.ActionListener - Die Klasse ActionListener wird importiert
  • import java.awt.event.ActionEvent - siehe hier drüber
  • return - hier wird ein Wert zurückgegeben (der Typ muss im Rückgabewert der Methode festgelegt werden) und anschließend die Methode abgebrochen
  • int - ein primitiver Datentyp, der eine Zahl zwischen -127 und 128 darstellen kann
  • do - mit dieser Anweisung beginnt eine do-while-Schleife
  • while - mit dieser Anweisung beginnt eine while-Schleife (mehr darüber weiter unten)
  • new - eine neue Instanz einer Klasse, d.h. ein neues Objekt wird erstellt
  • implements - implementieren eines Interfaces. (mehr weiter unten)
  • ActionListener/JFrame/JButton/JLabel/JTextField - Klassen aus der API (das ist die Bibliothek mit den vorgefertigten Klassen)
  • setBounds/setVisible(true)/add ActionListener(this)/ action Performed/ - es werden Methoden aufgerufen (sowas sollte man eig erkennen. Bitte versuch erst mal programmieren zu lernen, bevor du dich durch Code wühlst)
  • Action Event e - ein Parameter, das von einer Methode angenommen wird. Die darauf zugreifende Referenz heißt e.
  • getSource - eine Methode (du, es gibt einen Grund, warm es documentations gibt)
  • System.exit(-1) - Das Programm wird mit Fehlermeldung abgebrochen. Schlechter Stil!
  • try/catch - eine Try-Catch Struktur ist eine Struktur, die eine riskante Methode aufruft und ein Verhalten für den Fall, das es schiefgeht, definiert. (etwa, wenn man eine Datei öffnen will, aber die Datei kann ja fehlen oder was ganz anderes enthalten
  • parse Int - die Methode heißt eigentlich Integer.parseInt (es ist eine statische Methode der Klasse Integer) die ein Objekt (im Normalfall einen String) in einen Integer umwandelt (ein Integer ist sowas ähnliches wie ein int)
  • NumberFormatExpection/IllegalArgumentExpection - Klassen, die Fehlermeldungen darstellen. Sie müssen in einem catch-Block deklariert werden
  • throw new - throw ist das Wort, dass eine Exception wirft, anstatt sie abzufangen. Wenn ristkantes Verhalten innerhalb einer Methode stattfindet, dass nicht behandelt wird, muss dieses Keyword angefügt werden. (Eine Methode gilt als riskant, wenn sie eine Exception wirft.

Mehr zu den Whileschleifen. Eine Whileschleife wiederholt sich solange, wie eine Bedingung erfüllt ist. Also so:

while(Bedingung) {
}

Mehr zu Interfaces und implemtieren. Damit deine Klasse das Verhalten einer anderen Klasse übernehmen kann, muss sie von ihr erben oder sie implementieren. Die Unterschiede sind folgende: Erben ist ein ist-ein-Verhältnis, implementieren ein hat-ein-Verhältnis. (Eine Kaffeemaschine ist ein Küchengerät und hat einen Ausknopf.) Man kann von nur einer Klasse erben aber von mehreren implementieren. Nur von geerbten Klassen übernimmt man auch deren Variablen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen :/. Wenn du immer noch programmieren lernen willst: schau mal nach "Java von Kopf bis Fuß" von O'Reilly.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier findest du zu allen Begriffen antworten

http://openbook.rheinwerk-verlag.de/javainsel/javainsel_01_001.html#dodtp9199d91b-05ec-498c-9a91-e25571662c9c

Ansonsten hilft www.google.de

PS: Dies ist eine Webseite, um Fragen zu stellen. Nicht um dir Programmieren beizubringen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
singei08 08.12.2015, 17:59

Zunächst danke für Ihren Tipp.

Und ja ich weiß sehr wohl dass ich hier nicht das Programmieren lernen kann. Leider wieder eine völlig überflüssige Aussage.

0
klausbacsi 08.12.2015, 18:51
@singei08

Ich habe mir die Programmierung auch selbst beigebracht, aber schrittweise (Assembler, Basic usw.). Was du hier aufgelistet hast und wir dir es erklären sollen, finde ich auch etwas überzogen. Beschäfftige dich damit schrittweise, dann bleibt auch mehr "hängen". Viel Erfolg

2

Was möchtest Du wissen?