wer kann mir den strukturalistischen funktionalismus leicht erklären?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vereinfacht heruntergebrochen: Jede Struktur (Wirkmechanismus in einem System) hat eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen, die für das Bestehen des Systems erforderlich ist. Z. B. gibt es keinen Kapitalismus ohne Verbrauch von Konsumgütern und keine Kommunikation ohne Sprache. Der Strukturalismus konzentriert sich dabei nicht nur auf die Elemente des Systems, sondern insbesondere auf deren Wirkung untereinander.

Untersuchung der Struktur von Geist und Verhalten, Auffassung, dass jede menschl. Erfahrung als Kombination einfacher Elemente oder Ereignisse verstanden werden kann.

Was möchtest Du wissen?