wer kann mir den bergriff ionenbindung erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ionen sind elektrische geladene Atome. + und - zieht sich an, kennste von Magneten ne?

Das gleiche gilt für Ionen. Sie ziehen sich an, wenn unterschiedlich geladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aspirin
14.06.2011, 13:49

???

0

Das ist auch nicht einfach denn an sich ist die Therminologie nicht stimmig. Kovalente Bindungen sind klar definiert und messbar (H2O z. B.) Ionenbindungen sind so etwas unklar denn es sind ionische Teilchen, die sich durch Anziehungskraft zusammenfügen, aber man nennt es so wie Wasserstoffbrückenbindungen (H2O z. B.) ist halt so klingt nicht naturwissenschaftlich aber was sollst schon super, dass Du Dir darüber Gedanken gemacht hast, haben wohl wenige ohne Studium!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Metall - Nichtmetall

Wenn 2 Atome miteinander eine Ionenbindung eingehen, so findet immer ein elektronenuebergang zwischen den Bindungspartnern statt. beide an den Bindung beteiligte Atome erreichen ueblicher weise Edelgaskonfiguration, Da die se Verbindung ein Partner , Elektronen an den anderen abgibt, entsteht elektr. geladene Teilchen = Ionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von donkey13
14.06.2011, 17:41

Besser hätt' ich's nicht sagen können und ich steh 1.

0

Was möchtest Du wissen?