Wer kann mir das Spielprinzip von Minecraft XBOX 360 erklären und ist es wirklich für 6 Jährige geeignet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Spieleprinzip von Minecraft ist relativ einfach zu erklären.

Es ist ein Spiel in dem es verschiedene Möglichkeiten gibt.

1. Survival : Dein Charakter besitzt eine Lebensanzeige und eine Hungerleiste. Um den Hunger zu stillen tötet man Tiere (Schafe , Kühe , Hühner) falls man Schaden durch Gegner bekommt die in dunklen Stellen z.B. Höhlen austauchen bzw. Nachts kann man die Herzen wieder auffüllen indem die Hungerleiste voll ist. Bauen hier kann man auch muss aber alles selbst erarbeiten.

2.creative : Der Charakter hat diese Leisten nicht und man kann allerlei Sachen bauen in seiner Welt. (Man hat ein Menü wo man alle Gegenstände auswählen kann)

Zu der Frage ob es für 6 Jährige geeignet ist. Ich persönlich finde der erste Modus nicht wirklich da es schon ziemlich kompliziert sein kann die ganzen Rezepte für Gegenstände rauszufinden und auch das Überleben kann anstrengend werden. (Früher hat mein kleiner Nachbar es bei mir gespielt mit ca.7 Jahren und hatte dafür noch kein richtiges Verständnis )

Der zweite schon eher jedenfalls gut um seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Ich hoffe ich konnte helfen. Bei Fragen einfach Antworten ich versuch sie gerne zu beantworten ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die minecraft Welt besteht aus viereckigen Blöcken verschiedenster Beschaffenheit . Stein, Sand Holz etc. Du kannst die Blöcke abbauen und etwas daraus herstellen ( Werkzeuge Türen deko usw.), oder sie einfach woanders wieder ablegen. Ist ein bisschen wie lego. Das Ziel des Spiel is es den endgeger den enderdrachen zu besiegen, das gerät allerdings schnell in Vergessenheit da man bei diesem Spiel seiner Fantasie freien Lauf lassen und alles bauen kann was man möchte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?