Wer kann mir bitte diese Fragen beantworten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

6 Doppelstunden Theorie und 90 Min. praktische Grundausbildung musst du absolvieren.

Theorieprüfung: Ein Fragebogen mit 20 Fragen - ab 8 Fehlerpunkten gilt die Prüfung als nicht bestanden.

Praktische Prüfung: entfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diddy57
22.06.2016, 00:37

..dich gibt's ja auch noch, bin hoch erfreut! :-))

1
Kommentar von all1gataZ
22.06.2016, 06:35

Waren's nicht 7 Fehlerpunkte?

0
Kommentar von Eichbaum1963
22.06.2016, 10:26

Danke, @Diddy57, ganz meinerseits^^ und ja, ich doppse noch durch die Lande. ;))

@all1gataZ, ja, max. 7 Fehlerpunkte darf man haben - und ab 8 Fehlerpunkten gilt die Prüfung als nicht bestanden - und das schrieb ich ja so.^^

0

Was möchtest Du wissen?