Wer kann mir Billardkreide empfehlen?

4 Antworten

In den meistens Fällen kommt tatsächlich blaue Kreide zum EInsatz. Jedoch solltest du darauf achten, ob du die Kreide für Pool-Billard oder Snooker nutzt. Der Fettgehalt einer Snookerkreide ist wesentlich geringer als bei Kreide für Pool-Billard. Für Pool ist Kreide von Masters immer ein guter Allrounder.

Wenn du schon etwas besser billard spielst, würde ich dir die Blue dimond kreide empfehlen.. Solltest du dich schon langsam in Richtung Profi bewegen, würde ich dir die kamui 0.98 Kreide empfelen.. Es ist meiner Meinung nach die beste Kreide die es zurzeit gibt.. Preis liegt allerdings bei ca 20€ pro Würfel.. Allerdings kann man ca 40 Stöße machen ohne nachzukreiden.. Sehr empfehlenswert.

Ich würde zu hellblauer Kreide tendieren. 12 Stück bekommt man bei Ebay für ca. 10 Euronen.

Master kreide

Oder Versuch die neue predator

Was möchtest Du wissen?