Wer kann mir beim Verständnis von Steckbriefaufgaben helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in jeder der 3 Gleichungen für b die 6 einsetzen,

dann hast du 3 Gleichungen

und die Unbekannten sind a,c,d

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoSmoKing
24.11.2015, 19:12

also in f""(-1), f(-1) = .1 , und f(2) und daraus ein LGS machen?

0

Für b = 6 ist f(x) = ax³ + 6x² + cx + d → f´(x) = 3ax² + 12x + c → f´´(x) = 6ax + 12

f´´(- 1) = 0 → - 6a + 12 = 0 → ① a = 2

f(-1) = - 1 → - a + 6 - c + d = - 1 und mit ① ist - 2 + 6 - c + d = - 1

→ ② c - d = 5

f(2) = 20 → 8a + 24 + 2c + d = 20 und mit ① ist 16 + 24 + 2c + d = 20 →

③ 2c + d = - 20 . Addieren von ② + ③ ergibt 3c = - 15 usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?