Wer kann mir bei diesem thema helfen?

3 Antworten

Tatsächlich sind das Gebühren. Ich kenne es nicht das sie so hoch sind, aber ich weiß das es Bearbeitungsgebühren gibt,schon vor dem Vertragsabschluss. Sprich mit deinem zuständigen Bänker darüber.

Es kommt ganz drauf an, wozu du bei der Anfrage zugestimmt hast. nach wie vor gibt es Vermittler, die eine Gebühr für solch eine Anfrage verlagen. Wenn du dem ausdrücklich zugestimmt hast, dann hast du ja auch deren "Beratungsleistung" in Anspruch genommen.

Lass mich raten. Kredit ohne Schufaabfrage. Da zahlt man dann die Gebühren im Voraus und erhält trotzdem kein Geld. Die Betrugsmasche wird schon seit Ewigkeiten abgezogen.

Wollte nur ein Angebot einholen und dann haben die mir halt zu gewilligt angeblich und ja ich hab da jetzt eine Widerrufung geschrieben und werde da dann auch kein Geld zahlen wen se mir kommen weder unterschrieben sonst irgendwas ..

0

Baufinazierung: Bank ohne Unterschrift tätig geworden?

Wir sind dabei ein Haus zu kaufen und haben zwecks Kredit bei mehreren Banken/Versicherungen angefragt.

Bank 1: Wir waren dort und haben ein Angebot erhalten. Wir haben das Gespräch mit "Das hört sich alles gut an" beendet und die Bank sollte prüfen, ob wir Kreditwürdig sind - bzw. den Kreditantrag stellen.

Gleichzeitig haben wir uns natürlich auch weitere Angebote eingeholt.

Bei Bank 2 gefiel uns das Angebot am besten und wir haben dort ebenfalls um Prüfung gebeten.

So, beide Banken hatten jetzt den Ball und mussten eben Formalitäten klären. Wir haben uns für Bank 2 entschieden und dort kürzlich auch den Vertrag unterschrieben.

Jetzt meldet sich Bank 1 zurück und bittet um Unterschrift der Verträge. Wir haben mitgeteilt, dass wir uns für eine andere Bank entschieden haben. Die Bank ist verwundert / sauer weil wir dort angeblich zugesagt haben. Es sei nicht üblich, dass man erst etwas unterschreibt. Die Bank hat angeblich schon super viel Arbeit gehabt und dachte es steht alles fest. Bank 1 hat sich sogar schon beim Notar gemeldet - wohlgemerkt, ohne dass dort je etwas unterschrieben wurde!

Haben wir jetzt ein Brett vorm Kopf oder die Bank? Die können doch ohne Unterschrift von uns nicht behaupten, dass wir etwas zugesagt oder abgeschlossen haben. Auch das sich Bank 1 schon beim Notar gemeldet hat finden wir (ohne Unterschrift) ziemlich daneben.

Ist das unüblich was wir gemacht haben? Hätten wir wirklich deutlich beton

en müssen das alle gut klingt ABER wir uns noch weitere Angebot einholen?

...zur Frage

Kredit vor genehmigt wann erfolgt Auszahlung? Von essen Bank?

Über eine Kreditvermittlung habe ich einen Antrag gestellt schon beigesteuert !gehaltsnachweis“ . Am Donnerstag kam der Sachbearbeiter der Vermittlung mit einem Vertrag der von Essen Bank vorbei und ich unterschrieb diesen. Dabei musste ich von meiner alten Kreditkarte stand -1000(wie ein dispo) einen Kontoauszug legen, dieser wird wohl von der Bank dann direkt von meiner Kreditsummen abgelöst. Nun ging heute am Dienstag der Vertrag unterschrieben bei der Bank ein ... wielang dauert die Auszahlung und kann dieser noch abgelehnt werden obwohl gehaltsnachweis schon lange vorliegt und Ja schon gesagt wurde die Zahlen mein Kreditkarte ab deswegen der beigelegten Kontoauszug . Wie gehen die jetzt vor ? Kann ich am Freitag mit dem Geld rechnen .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?