Wer kann mir bei diesem Dreisatz helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Futtervorrat einer Hühnerfarm reicht für 15000 Hühner 30 Tage

Das sind dann also 15000 * 30 = 450000 Hühnertage.

Nach 9 Tagen ist bereits das Futter für 9 * 15000 = 135000 Hühnertage verbraucht. Es verbleibt noch Futter für 315000 Hühnertage.

.

Nun werden 6000 Hühner verkauft, es verbleiben also noch 9000 Hühner.

Diese können mit den verbleibenden Futter für 315000 Hühnertage noch

315000 / 9000 = 35 Tage lang gefüttert werden.

.

Nach insgesamt 35 + 9 = 44 Tagen ist das Futter verbraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du rechenest aus, was die gesamten Hühner in den ersten neunTagen bereits gefuttert haben.

Den Rest an Futter verteilst du dann auf die übrigen Hühner, das muss dann natürlich länger halten weil es nun weniger sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach das ist nicht besonders schweirig...ich erklär dir das gerne mach dir aber auch selbst erst mal ein paar gedanken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heliomalt
22.06.2011, 16:10

Also ich bin auf 35 Tage gekommen. > 21 * 15000 /9000

0

Was möchtest Du wissen?