Wer kann man mir eine Email an den Hausverwalter zu folgendem Problem formulieren....?

...komplette Frage anzeigen Bild1 - (Hausverwaltung, Steine wasser) Bild2 - (Hausverwaltung, Steine wasser)

3 Antworten

Sehr geehrter her Gutmann 

Ich wende mich mit diesem Schreiben an Sie, da ich ein Problem habe, von dem ich glaube das es mit ihrer Hilfe am schnellsten aus der Welt geschafft ist. Das Problem erklärt sich, wie folgt:

Um die mit angemietete Garage zu betreten, muss ich immer in eine großen Wasserlache steigen, da der Regen nicht abfließt, dieses Problem besteht seit längerer Zeit, so das man sich langsam sorgen um eventuelle Schäden durch Schimmel machen muss. Zudem stellt gefrorenes Wasser im Winter, natürlich eine erhöhte Unfallgefahr da. 

Ich hätte gerne von Ihnen als Vermieter, eine Hilfestellung, die geeigneten Handwerker für die Lösung dieses Problems zu finden, falls Kosten auf mich zukommen hätte ich dies im Einzelnen gerne Besprochen.

Ich danke Ihnen in voraus für Ihre Hilfe und verbleibe 

mit freundlichen Grüßen

(Den Kostenvoranschlag wird sich dein VERMIETER wohl bei den Handwerkern hohlen, ob und wie viel du aus eigener Tasche bezahlen musst, klärst du mit dem Vermieter) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Redekunst
07.03.2017, 02:25

Hausverwaltung ist das Gleiche in Grün...kann so übernommen werden

0
Kommentar von AnaleGrando
07.03.2017, 02:26

Besten Dank. Vermieter habe ich zum Glück keinen mehr. Nur so einen unfähigen Verwalter.

0

Sorry, aber das wird kein Hausverwalter ernst nehmen.

Zumindest kenne ich keine Regelung, Rechtssprechung, die eine Pfütze vor der Garage, geschweige denn abtropfendes Regenwasser auf dem Garagenboden als Mangel erklärt. Insofern besteht hier meines Erachtens kein Handlungsbedarf.

Daher würde ich dir raten, keine Forderung zu stellen, sondern eine Bitte.

Nämlich die Bitte, die Pflastersteine vor deiner Garage wieder auf ein einheitliches Niveau zu bringen, damit sich dort nicht nur keine Pfützen bilden können, sondern auch im Winter keine rutschigen Eisflächen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib doch einfach das, was du hier gerade aufgelistet hast...

wieso sollten anderen deine arbeit erledigen?

dein vermieter versteht so auch, was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnaleGrando
07.03.2017, 02:24

Vermieter habe ich längst keinen mehr. Hausverwaltung steht da. Bitte lesen. Danke trotzdem

0

Was möchtest Du wissen?