Wer kann leichte Vektorenrechnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wo muss der zusätzliche Punkt liegen, um aus einem beliebigen Dreieck ein Parallelogramm zu machen?

Was hat ein Parallelogramm für Eigenschaften?

Hier muss der zusätzliche Punkt auf jeden Fall auf einer Ebene mit den anderen Punkten liegen.

Außerdem muss die Strecke AB parallel zur Strecke CD und die Strecke BC parallel zur Strecke DA sein.

Daraus lässt sich der Punkt einfach bestimmen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peterneber123
01.09.2016, 20:16

Was habe ich falsch gemacht?
Ab muss mit dc kolinear sein. 
(2-3.   )      (1-x)
(0-1    )  =  (1-y)
(-2-(-2)       (1-z)
(Beides sollen Vektoren sein)
X=2 y=2 und z=1

0

Die drei Punkte, die die Vektoren zeigen, können, wenn sie direkt verbunden werden, ein Dreieck ergeben. Wenn du allerdings noch einen Punkt hinzufügst und dann erst die vier Punkte verbindest, erhältst du ein Parallelogramm. Das zeichnet sich (hier) dadurch aus, dass die gegenüberliegenden Seiten parallel zueinander sind. Wenn du die Punkte aufzeichnest, kannst du auch erkennen, wo der Punkt ungefähr liegt. 

Jetzt stellst du die Vektoren zwischen den 3 Punkten auf. 2 der Vektoren bilden die ersten zwei Maße/Randvektoren des Parallelogramms. du hast jetzt eine Höhe und eine Breite. A kann dann bspw links oben sein,B unten links und C unten rechts. Jetzt kannst du entweder den Breitenvektor BC auf den Punkt A anwenden und erhältst somit Punkt D. Oder du wendest den Höhenvektor BA auf C an, was zum selben Ergebnis führt, wenn du alles richtig gemacht hast. (Die Punkte sind hier nur exemplarisch gewählt.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau verstehst du nicht?

Zeichen auf ein Blatt Papier ein beliebiges Dreieck un überlege, wie du vorgehen musst, um daraus ein Parallelogramm zu machen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peterneber123
01.09.2016, 20:02

Ja hab ich ich bekomme aber das falsche Ergebnis raus

0
Kommentar von Peterneber123
01.09.2016, 20:15

Ab muss mit dc kolinear sein.
(2-3.   )      (1-x)
(0-1    )  =  (1-y)
(-2-(-2)       (1-z)

(Beides sollen Vektoren sein)

X=2 y=2 und z=1

0

Was möchtest Du wissen?