Wer kann etwas über die Wirkung von PMA-Zeolith in Produkten von Panaceo sagen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich die wirren Versprechen und uneindeutigen Umschreibungen auf der Internetseite mit viel zu vielen, fröhlich lächelnden Menschen und viel zu wenig glaubwürdigen Informationen richtig verstanden habe, handelt es sich um Steine.

  • Ende der Aufzählung -

Nein - es sind Minerale aus Vulkangestein, die sie gern an gutgläubige Menschen verkaufen wollen unter dem Vorwand, Schadstoffe zu binden und Mineralstoffe zu spenden. Tolle Formulierung... Allerding: Weißt du, was der aller aller beste Oxidantien-Binder ist? Vitamin C.... Und Äpfel sind etwas billiger als... Steine....

Was die tollen Mineralstoffe angeht ist folgendes zu sagen: Natürlich geben in Stein enthaltene Salze Magnesium, Kalium und noch viele andere schöne Dinge ab - fraglich ist, wie diese a) resorbiert und b) benötigt werden. Ich weiß nicht, wie "älter" deine Nachbarin ist aber sollte sie wirklich Bedarf an Mineralien haben, ist dies doch besser mit einem Arzt zu klären, der dann billigere, sicher wirksame und vor allem sicher sichere Stoffe verschreibt (also ich würde nicht freiwillig Steine essen, die irgendjemand irgendwo aus dem Meer gekarrt hat....)

Soweit meine - zugegeben nicht ganz unparteiische - Antwort zu der Frage ;)

Ich hoffe, ich bin nicht zu allzu unangemessen ausfallend geworden aber es gibt meiner Meinung nach solche und solche Naturheilstoffe.... Und Mineralsalze bzw. Steine - denn was anderes ist es ja nicht - sind leider nicht so ganz mit meiner Vorstellung vereinbar. Letztlich solltest du aber folgendes bedenken: Über 50% der Arzneimittelwirkung ist oft Placebo - sollte sie also denken und glauben, dass ihr das Produkt hilft, dann wird die Macht der Vorstellungskraft sehr wahrscheinlich auch helfen und dann hat es ja seinen Dienst auch getan, ihr das Leben angenehmer zu machen.

Mfg

An nox3r: Nö, ich fand deine Antwort überhaupt nicht ausfallend. Im Gegenteil, sehr aufschlussreich!

Was möchtest Du wissen?